Dritte Flotte

Kyp Durron

Dienstakte

ZI/Aktenz. Eintrag
DR-12082001 Geheimdienstakte von mehreren Jahren vollständig geschwärzt. Abschluss einer regulären Flottenausbildung auf der INT Shooting Star und Kommandierung als Wissenschaftlicher Assistent auf die VSD II Cerberus. Kurz darauf Wechsel zum Sicherheitsdienst der Marineinfanterie und Einsetzung als Sicherheitschef (Dienstgrad: versiegelt)
DR-24102001 Auszeichnung mit dem Dienstorden 3. Klasse Dienstorden 3. Klasse
DR-04112001 Auszeichnung mit dem Missionspin Stufe 1 Missionspin Stufe 1
DR-30112001 Auszeichnung mit dem Missionspin Stufe 2 und dem Dienstorden 2. Klasse Missionspin Stufe 2
Dienstorden 2. Klasse
DR-21122001 Auszeichnung mit dem Missionspin Stufe 3 Missionspin Stufe 3
DR-30032002 Ernennung zum Zweiten Offizier der Cerberus
DR-08042002 Auszeichnung mit dem Missionspin Stufe 4 Missionspin Stufe 4
DR-31052002 Versetzung als Erster Offizier auf die STC Teutonia
DR-02072002 Erste aktenkundliche Erwähnung eines aktuellen Dienstgrades: Second Lieutenant (entspr. dem heutigen Acting Sub-Lieutenant der Marine) Acting Sub-Lieutenant
DR-17082002 Auszeichnung mit dem Dienstorden 1. Klasse Dienstorden 1. Klasse
DR-01102002 Auszeichnung mit dem Großkreuz von Coruscant Großkreuz von Coruscant
DR-04102002 Aktenkundliche Erwähnung als Lieutenant Junior Grade (entspr. dem heutigen Sub-Lieutenant der Marine) in einer dienstlichen Mitteilung zur Auszeichnung mit dem Missionspin Stufe 5 Sub-Lieutenant
Missionspin Stufe 5
DR-25112002 Auszeichnung mit dem Leistungsabzeichen der Teutonia Stufe 1 als erster Offizier überhaupt.

Aus der dienstlichen Mitteilung des Kommandanten: "Es ist mir eine große Ehre, Sie als ersten und bisher einzigen Offizier unseres Schiffes mit einem besonderen Preis auszuzeichnen: Leistungsabzeichen der STC Teutonia, Stufe 1."
Leistungsabzeichen der Teutonia Stufe 1
DR-14012003 Ernennung zum Stellvertretenden Leiter der DFAKA (OOC)
DR-27022003 Rückkehr auf die VSD II Cerberus und Ernennung zum Sicherheitschef
DR-28022003 Beförderung zum Lieutenant (erste aktenkundige Beförderung) Lieutenant
DR-18062003 Ernennung zum Zweiten Offizier der Cerberus
DR-05072003 Auszeichnung mit dem Missionspin Stufe 6 Missionspin Stufe 6
DR-16082003 Auszeichnung mit dem Großkreuz von Coruscant mit Eichenlaub Großkreuz von Coruscant mit Eichenlaub
DR-13092003 Beförderung zum Lieutenant Commander Lieutenant Commander
DR-30032004 Auszeichnung mit der Imperialen Konventspange Stufe 1 Imperiale Konventspange Stufe 1
DR-02052004 Beförderung zum Commander und Ernennung zum Ersten Offizier der Cerberus Commander
DR-05072004 Auszeichnung mit dem Missionspin Stufe 7 Missionspin Stufe 7
DR-26082004 Auszeichnung mit dem Großkreuz von Coruscant mit Eichenlaub und Schwertern Großkreuz von Coruscant mit Eichenlaub und Schwertern
DR-20112004 Auszeichnung mit dem Leistungsabzeichen der Dritten Flotte Stufe 1 und mit dem Imperialen Verdienstorden Leistungsabzeichen der Dritten Flotte Stufe 1
Imperialer Verdienstorden
DR-05122004 Auszeichnung mit dem Kommandoabzeichen in Bronze Kommandoabzeichen in Bronze
DR-17042005 Beförderung zum Captain Captain
DR-17072005 Auszeichnung mit dem Missionspin Stufe 8 Missionspin Stufe 8
DR-07092005 Auszeichnung mit dem Großkreuz von Coruscant mit Eichenlaub, Schwertern und Falkenschwingen Großkreuz von Coruscant mit Eichenlaub, Schwertern und Falkenschwingen
DR-04062006 Beförderung zum Line Captain Line Captain
DR-07092006 Auszeichnung mit dem Missionspin Stufe 9, dem Ehrendienstorden und dem Großkreuz von Coruscant mit Eichenlaub, Schwertern, Silberschwingen und Diamanten Missionspin Stufe 9
Ehrendienstorden
Großkreuz von Coruscant mit Eichenlaub, Schwertern, Falkenschwingen und Diamanten
DR-29112006 Auszeichnung mit dem Kommandoabzeichen in Silber Kommandoabzeichen in Silber
DR-30112006 Auszeichnung mit der Imperialen Konventspange Stufe 2 Imperiale Konventspange Stufe 2
DR-16032007 Ernennung zum Leiter des DFZFD (OOC)
DR-18052007 Auszeichnung mit dem Leistungsabzeichen der Cerberus Stufe 1 Leistungsabzeichen der Cerberus Stufe 1
DR-21072007 Auszeichnung mit dem Institutionsabzeichen in Bronze Institutionsabzeichen in Bronze
DR-04112007 Degradierung zum Captain Captain
DR-01022008 Ernennung zum Kommandierenden Offizier der Cerberus
DR-10052008 Auszeichnung mit dem Kommandoabzeichen in Gold Kommandoabzeichen in Gold
DR-24092009 Versetzung auf die SSD Annihilator als 3. Admiralstabsoffizier (S2-Offizier) der Dritten Flotte und Beförderung zum Line Captain Line Captain
DR-02082013 Auszeichnung mit dem Missionspin in Bronze Ehrenmissionspin in Bronze
DR-20022014 Zeitweilige Versetzung in die Reserveeinheit auf eigenen Wunsch. In der Folge ausgedehnte Reisen durch die Galaxie, um sein Spionagenetzwerk zu restrukturieren und versteckte Ressourcen aus Geheimdepots zu requirieren.
DR-02072014 Rückkehr auf die Annihilator und Wiedereinsetzung als 3. Admiralstabsoffizier (S2-Offizier)
DR-14082015 Auszeichnung mit dem Ehrenmissionspin in Bronze und dem Ehrenkreuz von Coruscant in Bronze Ehrenmissionspin in Bronze
Bronzenes Ehrenkreuz von Coruscant
DR-17082015 Beförderung zum Commodore Commodore
DR-10102015 Auszeichnung mit der Imperialen Konventspange Stufe 5 Imperiale Konventspange Stufe 5
DR-30072017 Auszeichnung mit dem Ehrenkreuz von Coruscant in Silber Silbernes Ehrenkreuz von Coruscant