Logbuch DF für KW 18 & 19 2017

Logbücher sämtlicher aktiver Einheiten, wie der ISD II Großadmiral Teshik und der VSD Emperor's Yoke

Moderatoren: Voon Yuuz, DFOK

Benutzeravatar
Voon Yuuz
Commander
Beiträge: 306
Registriert: 21. Oktober 2003 20:23

Logbuch DF für KW 18 & 19 2017

Beitragvon Voon Yuuz » 18. Mai 2017 21:25

-[o]- --- > Incoming Message < --- -[o]-

Nachricht des ISD II Teshik
Cmdr Voon Yuuz
Chronist
ZI 18052017
Geheimhaltungsstufe: rot

-[o]- --- > Start of Transmission < --- -[o]-

Sehr geehrte Offiziere der Dritten Flotte,
sehr geehrte Damen und Herren des imperialen Personalbüros,

hiermit überreiche ich Ihnen das Logbuch der dritten Flotte für die
Kalenderwochen 18 und 19 des Jahres 2017.

***

Logbuch für die dritte Flotte
Zeitindex: KW 18 + 19 - 2017

Geheimhaltungsstufe: Rot

Momentaner Aufenthaltsort:
- Kessel
- Malastare
- Naboo
- Rugosa
- Trigalis
- Vergesso
- Vohai



Beteiligte Einheiten:
ISD II Teshik
ISD I Vigilant
VSD II Ultor
VSD I Emperor’s Yoke
CRV Ace Of Sabres


Teilnahme der Besatzungsmitglieder:
FAdm Dwarf Androx, AN - zwei Züge
CmApp Reeva Dekar, DE - zwei Züge
Com Kyp Durron, DR - ein Zug
Com Exixel Face, FA - ein Zug
CmApp Macaktabar, John Leto, MA - ein Zug
CmApp Teran Nyx, NY - ein Zug
LCpt Varn Saloron, SL - ein Zug
Adm Frisendo Stokes, ST - ein Zug
SCPO Dash Strider, SE - ein Zug
Cmdr Voon Yuuz, YU - ein Zug


Teilnahme von Gastoffizieren:
--

Abwesende, nicht entschuldigte Besatzungsmitglieder:
--

Abwesende, entschuldigte Besatzungsmitglieder:
--


|| Status: Mission 4 ||
|| Mission: Unternehmen Sündenfall ||
|| Teilmission 2: Vergesso||
|| Geheimhaltungsstufe: gelb ||


Tag 22
-------

ZI 22.1955: LtCmdr Chekotee unterhielt sich mit CmApp Macaktabar in
seiner Zelle auf der VENALICIUS auch über persönliche Themen. Sie gewann
zunehmend den Eindruck, daß der junge Mann für ihre Handlungsweise ein
gewisses Verständnis aufbrachte.
{SN TES Z AN 05042017}

ZI 22.2000: Das Gespräch zwischen Chekotee und Macakatabar enthüllte,
daß Macakatabar tatsächlich einen Teil seines Lebens auf Raumschiffen
verbracht hatte. Derweil hatten Chekotees Männer scheinbar einige der
Störenfriede an Bord enttarnt, so daß Shana zu ihnen gerufen wurde und
das Gespräch sein Ende fand.
{SN TES Z MA 09052017}

ZI 22.2000: Die ehemalige Kadettin der Sturmtruppen Mykelis Afh-ebhar
mußte miterleben, wie ein flüchtiger Bekannter von Kessel von Fremden
niedergestochen wurde.
{SN TES Z MA 09052017}

ZI 22.2005: LtCmdr Chekotee lernte am Tatort die Ausbrecherin Mykelis
kennen und erfuhr von ihr, daß irgendwelche Kartellsoldaten ihren
Gran-Freund ermordet hatten. Ehe sie mehr verraten konnten, geriet der
Tatort unter Feuer. Dabei wurde Chekotee verwundet und sie verlor einen
ihrer Männer, aber vier der feindlichen Kartellschläger kamen ebenfalls
ums Leben. Mykelis bestätigte, daß noch wenigstens drei von ihnen übrig
waren.
{SN TES Z AN 11052017}


Tag 63
-------

ZI 63.1245: Die Umbras kamen nach dem erfolgreichen Einsatz zurück und
Dash erhielt neue Befehle.
{SN TES Z SE 08052017 - Korrektur}

ZI 63.1250: Face, Stokes und Darrik wurden von zwei Umbras zur YOKE
eskortiert.
{SN TES Z FA 09052017}

ZI 63.1325: Dash erklärte den Umbras die neuen Aufgaben und rekrutierte
Nyx zu einer Sonderaufgabe.
{SN TES Z SE 08052017 - Korrektur}

ZI 63.1645: Face besuchte Stokes und Callipso zur Nachbesprechung in
informellem Rahmen.
{SN TES Z FA 09052017}

ZI 63.1600: Nyx und Strider begleiteten die Terroristin zum
Wahrheitsfindungsraum. LCm Tangor folterte die Terroristin.
{SN YOK Z NY 11052017 - Korrektur}

ZI 63.1600: Dash und Nyx erlebten die erste Befragung der
Rebellenpiloten mit und trafen aus Androx.
{SN TES Z SE 08052017 - Korrektur}

ZI 63.1730: Nyx verhörte die Terroristin Mey. Er reagier.te auf ihre
Pheromone und wurde mit Betäubungsgas ausgeschaltet
{SN YOK Z NY 11052017 - Korrektur}

ZI 63.1735: Frisendo Stokes haderte mit der aktuellen Situation
und daß die Folter der Gefangenen wenig Nutzen hatte und den
Beteiligten etwas zu viel Spaß oder zumindest zu wenig Sorgen
bereitete. Schließlich ging er Abendessen um sich auf andere
Gedanken zu bringen und anschließend andere Wege zu finden, das
Ziel der Renegaten zu erreichen.
{SN TES Z ST 12052017}

ZI 63.1758: LCm Nyx wachte im Beobachtungsraum auf und begann das
Debriefing.
{SN YOK Z NY 11052017 - Korrektur}

ZI 63.1830: Nach ihrem Rundgang durch die LIYQUAZE suchten FAdm Androx
und Lt Southcold den Gefängnistrakt der EMPEROR'S YOKE auf, um sich über
den Stand der Verhöre zu informieren. Com Durron und Lt Ixnay hatten
sich bereits mit den Sklaven beschäftigt, aber bei der ehemaligen
Rebellin Meyriah Luska biß man zunächst auf Granit. Androx ordnete
daraufhin an, sie durch Folter zu brechen.
{SN TES Z AN 05042017}

ZI 63.1833: Bex Dee organisierte, währen die YOKE im Hyperraum in
Richtung Naboo unterwegs war, Ersatzteile für die Armprothese des
Admirals. Dabei erreichte sie jedoch eine Anfrage von der
Sicherheitsabteilung zu einem Verhör. Schließlich wurde Bex Dee
eingeteilt um Evra Selanne zu befragen.
{SN TES Z YU 09052017}


ZI 63.1950: Sarli Darrik kehrte nach Trigalis zurück. Ihre rechte Hand,
Barnien Trag, zeigte allerdings Mißtrauen ihr gegenüber.
{SN TES Z DE 11052017-2}


Tag 64
-------

ZI 64.1455: Kav Sal-Ron begutachtete erst das niedergebrannte Lagerhaus
der ACE OF SABRES, danach wurde er Zeuge eines Attentats auf einen
Spitzel der für die Imperialen arbeitete. Die Dragonflys waren ganz klar
die Urheber dieser Anschläge.
{SN TES Z DE 11052017-2}

ZI 64.1552: Kyp Durron wartete auf Ergebnisse zu seiner Datensuche über
Sarli Darrik, während er von seiner Adjutantin beobachtet wurde, die
ihrerseits ihrer Arbeit nachging, bis zu dem Moment, da die Suche einen
Treffer lieferte.
{SN YOK Z DR 12052017}


Tag 65
-------

ZI 65.1455: Leading Crewman Tangor costed Noltan verhörte den
Chefingenieur der LIYQUAZE, den Chadra-Fan Raffi Nibbit. Lieutenant
Southcold verhörte danach eine von Dschanys Leibwachen, Avier Deneth.
{SN TES Z DE 11052017}

ZI 65.1620: Varn Saloron wurde von Ensign Wiza und Petty Officer Berl
darauf hingewiesen das sie eventuell verfolgt wurden.
{SN YOK Z SL 11052017}


Tag 67
-------

ZI 67.0600: Stim und Heavy sollten Dschany aus der Krankenstation zu
seinem neuen Quartier eskortieren.
{SN TES Z SE 08052017 - Korrektur}

ZI 67.1230: FAdm Androx suchte Niek Dschany in seiner neuen Bleibe im
Palast von Theed auf und unterhielt sich ohne die Hilfe von Lt Southcold
mit ihm. Dschany verhielt sich zu seiner Überraschung viel vernünftiger
als seine Komplizen und ließ ganz zivilisiert mit sich reden. Er
leugnete auch nicht, was er Southcold und anderen Frauen angetan hatte.
{SN TES Z AN 11052017}



Voon Yuuz
Commander, Chefingenieur und Chronist
ISD II TESHIK

-[o]- --- > End of Transmission < --- -[o]-

Zurück zu „Kampagne“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast