Logbuch DF für KW 16 & 17 2017

Logbücher sämtlicher aktiver Einheiten, wie der ISD II Großadmiral Teshik und der VSD Emperor's Yoke

Moderatoren: Voon Yuuz, DFOK

Benutzeravatar
Voon Yuuz
Commander
Beiträge: 312
Registriert: 21. Oktober 2003 20:23

Logbuch DF für KW 16 & 17 2017

Beitragvon Voon Yuuz » 2. Mai 2017 18:06

-[o]- --- > Incoming Message < --- -[o]-

Nachricht des ISD II Teshik
Cmdr Voon Yuuz
Chronist
ZI 02052017
Geheimhaltungsstufe: rot

-[o]- --- > Start of Transmission < --- -[o]-

Sehr geehrte Offiziere der Dritten Flotte,
sehr geehrte Damen und Herren des imperialen Personalbüros,

hiermit überreiche ich Ihnen das Logbuch der dritten Flotte für die
Kalenderwochen 16 und 17 des Jahres 2017.

***

Logbuch für die dritte Flotte
Zeitindex: KW 16 + 17 - 2017

Geheimhaltungsstufe: Rot

Momentaner Aufenthaltsort:
- Kessel
- Malastare
- Naboo
- Rugosa
- Trigalis
- Vergesso
- Vohai



Beteiligte Einheiten:
ISD II Teshik
ISD I Vigilant
VSD II Ultor
VSD I Emperor’s Yoke
CRV Ace Of Sabres


Teilnahme der Besatzungsmitglieder:
FAdm Dwarf Androx, AN - zwei Züge
CmApp Reeva Dekar, DE - drei Züge
Com Kyp Durron, DR - ein Zug
Com Exixel Face, FA - kein Zug
CmApp Macaktabar, John Leto, MA - drei Züge
CmApp Teran Nyx, NY - ein Zug
LCpt Varn Saloron, SL - ein Zug
Adm Frisendo Stokes, ST - ein Zug
SCPO Dash Strider, SE - ein Zug
Cmdr Voon Yuuz, YU - ein Zug


Teilnahme von Gastoffizieren:
--

Abwesende, nicht entschuldigte Besatzungsmitglieder:
Com Exixel Face, FA
--

Abwesende, entschuldigte Besatzungsmitglieder:
--


|| Status: Mission 4 ||
|| Mission: Unternehmen Sündenfall ||
|| Teilmission 2: Vergesso||
|| Geheimhaltungsstufe: gelb ||


Tag 22
-------

ZI 22.1924: Auf der Raumstation „Kubaz Asteroid Ressort“ versuchte der
Unterweltsboss Twaak einen abfälligen Informanten zum Reden zu bringen.
Doch die Ankunft der VENALICIOUS unterbrach jäh seine Bemühungen.
{SN TES Z MA 20042017}

ZI 22.1935: Während Myris Tagarn ihr Funkgespräch mit Administrator
Twaak vom "Kubaz Asteroid Ressort" führte, um den mittellosen und
hilfsbedürftigen Ausbrechern an Bord der VENALICIUS etwas Erleichterung
zu verschaffen, sprach LtCmdr Chekotee mit dem alten Kriegsveteranen
John über Schuldgefühle. Schließlich besuchte sie auch den jüngeren
John, CmApp Macaktabar, in seiner Zelle und versicherte ihm, daß sie
ihn nicht töten würden.
{SN TES Z AN 21042017 - Korrektur}

ZI 22.1950: John Leto Macaktabar war sichtlich irritiert von der
freundlichen Geste Chekotees und versuchte, im Ansatz eines Gesprächs zu
verstehen, woran er war.
{SN TES Z MA 27042017}


Tag 60
-------

ZI 60.1407: Nach einem kurzen Gespräch hatte eine Aktivierung des
Lichtschwerts ergeben, daß die Klinge rot leuchtete. Zudem hatten die
Gespräche der Beteiligten offenbart, daß eine verletzte Cereanerin unter
den Gefangenen von der eroberten Corvette wohl bald vernehmungsfähig
sein würde. Die beiden Melder jedoch, Valquish und Abrhan, wurden hinaus
komplimentiert und machten es sich bei einem Cav in Zwölf Vorne
gemütlich, um Gedanken über die Zukunft auszutauschen.
{SN TES Z MA 25042017 - Korrektur}


Tag 63
-------

ZI 63.1200: Der Umbra-Trupp begab sich auf den Weg zum Einsatzgebiet auf
Trigalis, um die Admiräle zu retten.
{SN TES Z SE 24042017}

ZI 63.1210: Zora Terrix und Leo Wilks konnten recht schnell Kontakt zu
Admiral Stokes und Commodore Face herstellen
{SN TES Z SE 24042017}

ZI 63.1223: Die LIYQUAZE wurde von einem Einsatztrupp der YOKE geentert.
Gleichzeitig griff ein von Durron vorsorglich platzierter Sturmtrupp auf
Trigalis ein und brachte die Situation unter Kontrolle. Die Dragonflys
wurden allesamt verhaftet und Dschany zur Versorgung auf die YOKE gebracht.
{SN TES Z DE 19042017}

ZI 63.1223: Als das imperiale Prisenkommando der EMPEROR'S YOKE
die festgesetzte LIYQUAZE enterte, reagierten die Verdächtigen trotz der
auf sie gerichteten Waffen nicht ausschließlich freundlich auf die
Behandlung. Ein CPO Natta ordnete nach einer ersten groben Durchsuchung
des Schiffes die Leibesvisitation der Gefangenen und eine Überprüfung
der LIYQUAZE mit Lebenszeichendetektoren an.
{SN TES Z AN 21042017 - Korrektur}

ZI 63.1225: Bex Dee traf in der Mega-Wunder-Wasserwelt auf Trigalis nach
ihrem Kampf auf Admiral Androx und Reeva Dekar. Auf dem Weg zum Ausgang,
versuchte sie notdürftig seine Armprothese zu flicken.
{SN TES Z YU 24042017}

ZI 63.1225: Auf Coruscant erfuhren die Dragonflys von der Gefangennahme
ihres Chefs. Sie reagierten mit der Mobilisierung einiger ihrer Schiffe,
sowie einer Blockade ihrer Aktionen auf Vergesso.
{SN TES Z DE 20042017}

ZI 63.1230: Nyx und Heavy brachen die Menge vor dem Haupteingang der
Mega-Wunder-Wasserwelt auf Trigalis auf.
{SN YOK Z NY 28042017}

ZI 63.1250: Admiral Stokes traf auf der Brücke der YOKE ein, mischte
sich aber nicht in den Schiffsbetrieb ein. Dazu gehörte auch das Varn
Saloron seine Mutter über den neuen Treffpunkt informierte.
{SN YOK Z SL 27042017}

ZI 63.1252: Die EMPEROR'S YOKE sprang von Trigalis ab und Kyp Durron
verabschiedete sich und die YOKE von Prinzessin Catri Liagri.
{SN YOK Z DR 27042017}

ZI 63.1320: Varn Saloron traf seine Mutter auf der gekaperten LIYQUAZE,
wo diese ein erstes Geheimfach fand.
{SN YOK Z SL 27042017}

ZI 63.1615: FAdm Androx empfing, nachdem er sich mit den anderen
Stabsoffizieren besprochen und noch einmal Bex Dee zu einer genaueren
Analyse seiner Prothese einbestellt hatte, Lt Southcold und
vergewisserte sich, daß sie dem Gefangenen, Niek Dschany, persönlich
gegenübertreten wollte. Da sie beide eigentlich noch nicht viel über ihn
wußten, beschlossen sie, sich zunächst einmal über ihn schlau zu
machen. Sie begannen mit einer Besichtigung seines von den Suchtrupps
schon größtenteils verwüsteten Schiffes, der LIYQUAZE, und inspizierten
ein paar sehr persönliche Besitztümer der Besatzung.
{SN TES Z AN 27042017}

ZI 63.1615: Ben Callipso und Frisendo Stokes erzählten einander
an Bord der Yoke was sie erlebt hatten.
{SN TES Z ST 27042017}


Tag 66
-------

ZI 66.2113: Dschany erwachte nach seiner schweren Verwundung und
versuchte seine Wache dazu zu überreden ihn freizulassen.
{SN TES Z DE 27042017}


Tag 69
-------

ZI 69.0205: Karva Selloinne konnte nach dem Vorfall mit den Gungans
nicht schlafen, jedoch nicht aus den Gründen, die man vermuten würde.
{SN TES Z DE 27042017}


Voon Yuuz
Commander, Chefingenieur und Chronist
ISD II TESHIK

-[o]- --- > End of Transmission < --- -[o]-

Zurück zu „Kampagne“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast