Neuigkeiten zum Offline-Treffen

Bekanntmachungen des Oberkommandos der imperialen Dritten Flotte.

Moderator: DFOK

Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1399
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Neuigkeiten zum Offline-Treffen

Beitragvon Dwarf Androx » 12. August 2003 19:51

-[o]- --- > Incoming Message < --- -[o]-

Nachricht vom 3. Flotte Oberkommando
Admiral William Ashcroft Argon
Flottenoberkommandeur
ZI: 120808 n.E.
Geheimhaltungsstufe: GELB

-[o]- --- > Start of Transmission < --- -[o]-

Sehr geehrte Mitspieler,
sehr geehrte Interessenten am Offline-Treffen,

es gibt Neuigkeiten, die ich Sie bitte, gründlich durchzulesen. Da der Vermieter bekanntlich bis zum 20. August wissen möchte, ob und wenn, mit wievielen Personen wir am bekannten Ort das Treffen machen wollen, sind wir gezwungen, einige Änderungen vorzunehmen. Hierbei geht es natürlich auch ums liebe Geld.

- Da Cpt Saymond bis zum Termin nicht in der Lage ist, seine Post abzuholen, werden künftig NUR NOCH DIE ÜBERWEISUNGEN gezählt. Die Anmeldung ist natürlich - v.a. im Falle der Minderjährigen - dennoch zu verschicken. Die Überweisung zählt bis zum 20. August als Anhaltspunkt, ob ihr kommen oder nicht kommen werdet.
- Wenn sich nicht genug Leute anmelden und wir uns entscheiden sollten, das OT an einen anderen Ort zu verlegen / ausfallen zu lassen, wird natürlich denen, die bislang angemeldet sind, der Beitrag zurückerstattet.
- Wer sich bis zum 20. August wieder abmelden möchte, erhält den vollen Beitrag zurück.
- Wer sich NACH dem 20. August wieder abmelden möchte, muss, weil wir gezwungen sind, uns an unsere Zusage zu halten, zunächst damit rechnen, dass 17 EUR vom überwiesenen Beitrag einbehalten werden, denn der Platz im Gästehaus ist dann gemietet. Ob wir das später vielleicht anders regeln können (z.B. Platztausch mit einem Nachmelder), ist noch nicht bekannt, KANN aber möglich sein.
- Unser Haus-Organisator Kyp Durron kümmert sich derzeit darum, eventuell, wenn wir die Hütte nehmen sollten (d.h. wenn bis dahin mindestens 12 - 15 Überweisungen vorliegen), die Anmeldephase nach hinten zu verschieben, d.h. dann könnten Nachmeldungen nochmals möglich sein.

Außerdem möchte ich, nach diesen Änderungen, nochmals einen bereits im Forum durch Mrs. McEjal begonnenen Appell an die Unentschlossenen unter uns richten:
- Viele wollen sich nicht anmelden, weil ungewiss ist, wie sie hinkommen. Das ist kein Problem. Dafür haben wir eine Mitfahrerbörse ins Leben gerufen, es kann u.U. eine Fahrgemeinschaft (auch im Zug! Die Bahn hat ein neues Preissystem!) gebildet werden oder ein kleiner Umweg gefahren werden. Auch gibt es immer Freiwillige, die beim nächsten Bahnhof die Zugreisenden abholen können! Es gab noch nie ein OT, wo irgendjemand nicht hingekommen wäre (sogar billige Inlandflüge gibts, sucht mal nach Ryan-Air!).
- Wer schon angemeldet ist, bitte an der Mitfahrerbörse partizipieren! Startort, Verkehrsmittel und natürlich die Anzahl der freien Mitfahrerplätze angeben, da findet sich doch schnell was! Vielleicht auch die Mail-Adresse, damit Interessierte euch ansprechen können!
- Letzten Endes gilt eines: Ich habe noch nie erlebt, dass am Ende jemand gesagt hat: "Zu einem OT gehe ich nicht mehr, das hat mir nicht gefallen!" Im Gegenteil: Wir haben die Gelegenheit, uns kennenzulernen, und das hat schon viele Freundschaften ins Leben gerufen, oder verstärkt. Es war bisher immer ein schönes Erlebnis!

Weitere Informationen zum OT, auch falls noch Fragen bestehen, könnt ihr v.a. bei Kyp Durron erhalten: k.durron@web.de

In Hoffnung auf ein schönes Offline-Treffen!

William A. Argon
Admiral und FOK

-[o]- --- > End of Transmission < --- -[o]-

Zurück zu „Die Dritte Flotte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast