Vorplanung 2. OT: Örtlichkeitensuche

Setzt Euch, Caff steht bereit. Kaf, Kaff, Caf und Kaffee gibt's am Automaten.

Moderatoren: DFOK, HfR-OK

Keil Ziruk
Beiträge: 120
Registriert: 4. November 2002 20:29
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Beitragvon Keil Ziruk » 5. November 2003 22:33

Also die Heidebrinkschule scheint mir ganz in Ordnung...

die Burg wäre auch geil :-)
Bexor Velgardt Velgjardon
Warrant Officer 1st Class
Beiträge: 7
Registriert: 25. Mai 2003 19:20
Wohnort: Glarath
Kontaktdaten:

Beitragvon Bexor Velgardt Velgjardon » 7. November 2003 16:32

Das Freizeitheim Muenchweiler scheinen genuegend Raum und Ausstattung zu bieten, ist jedoch weniger zentral gelegen, als etwa die Frankfurter Huette gewesen ist.
das zweite scheint mir zu weit noerdlich gelegen.
Die Burg wuerde zwar genuegend Platz bieten und waere fuer seine groeße relativ preisguenstig, wobei aber noch die weiteren Kosten fuer die Versorgung und Anreise hinzukommen, wobei letzteres etwas hoeher ausfallen wuerde, da auch die Burg relativ weit im Norden liegt, also insgesamt akzeptabel, jedoch waere eine etwas zentraler gelegene Anlage wuenschenswert.
Das Problem der Anreise besteht beim Pfarrer-Heinrich-Weber-Haus ebenfalls, in diesem Falle fuer die weiter noerdlich lebenden Mitglieder der DF/HfR, der Raum und dieUnterbringungsmoeglichkeiten sind bei diesem Haus, meines rachtens, akzeptabel.
Fuer das Haus an der Stiftsruine ist dieses Problem geringfuegiger vorhanden und macht einen passablen Eindruck ueber den Preis fand ich auf der Seite ncihts angegeben.
Das letzte erscheint (zumindest raeumlich) angemessen und ist, von der Lage her eigentlich ebenfalls recht akzeptabel.
Lienas

Beitragvon Lienas » 18. November 2003 03:04

Wir habens ein bissel eilig, hm? ;)

Mir persönlich ist es ehrlich gesagt wurscht, wo das ganze stattfindet - ich schlaf zur Not auch aufm Boden (oft genug gemacht) in irgendeiner Ecke. Ehrlich gesagt denk ich, momentan haben viele Leute im RL ne Menge zu tun und hier ins Forum wird eh nicht so oft geguckt (schau dir mal an, wie wenig derzeit im Chat los ist)... also mal kein Stress, da finden sich sicher noch Leute, die das eine oder andere bevorzugen werden.

And that's all, folks.
Isaak Fissler
Beiträge: 41
Registriert: 11. April 2003 10:52
Wohnort: ISD II DURGA
Kontaktdaten:

Beitragvon Isaak Fissler » 18. November 2003 08:30

Ok, nachdem ich hier nach Äonen (mindestens!) wieder mal reingescgaut habe, will ich mal meine Meinung kundtun...

Also Jule, Sylvia, Roland und Ich haben uns deswegen mal besprochen und waren der Meinung, dass die Heidebrinkschule sowie dieses Pfarrerhaus da eine recht interessante Option wären. Natürlich wäre vor allem eine Burg lustig, aber dafür wären wir einfach zu wenige und wie Jule auch schon richtig erfasst hat, wären die Aufräumarbeiten astronomisch...

Ich denke das wars von mir soweit, ich geh jetzt erst mal zur Schule *grummel*

Grüße,
Andy aka Fiss
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1400
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 18. November 2003 15:00

*fg* Amöben-Andy hat meine Meinung schon mitgeteilt ;-)
Thirid Maccharius
Beiträge: 66
Registriert: 27. März 2003 17:46

Beitragvon Thirid Maccharius » 18. November 2003 19:18

Hallo,

also: Ich muss zugeben, daß ich alle Einrichtungen nur überflogen habe und mich im wesentlichen mit allen hätte anfreunden können.
Aber prinzipiell muss ich sagen, daß es ich mich da eher an Machbarkeitsstudien orientiere. Sprich: Wenn irgendwie gesagt wird, das und das machen wir, wäre ich dabei.
Ich habe da nicht so die Präferenzen bisher. Die Probleme bei der Burg sehe ich übrigens genauso, das machen wir Anfang 2005 wenn wir knapp 70 Mitspieler haben :D:D:D


Grüße
Mac
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1400
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 19. November 2003 01:20

Hehe jo, und dann ist das Mitbringen einer selbstgebastelten Uniform / Sturmtruppenrüstung / Rebellencapes einfach Pflicht und wir spielen heftig Live-Krieg :mosh:
Benutzeravatar
Regned_Tray[HfR-QoH]
Lieutenant Commander
Beiträge: 123
Registriert: 14. September 2003 23:52
Wohnort: Ilmenau
Kontaktdaten:

Beitragvon Regned_Tray[HfR-QoH] » 19. November 2003 13:18

Ich hab lediglich hier nicht gepostet, da ich bei der Auswahl des Objektes eurem fachmännischen Auge voll und ganz vertraue. Ausserdem habe ich ganz andere Auffassungen von Komfort als ihr, denn, es werden wahrscheinlich alle der Auswahlmöglichkeiten ein besseres Ambiente bieten, als das Wohnheim, in dem ich gerade Wohne. Ich bin also in der Richtung absolut anspruchslos, ich komm überall mit hin, solang das OT dort stattfindet. Und wenn du Zeitdruck mit dem Buchen hast, dann Buch einfach das, wofür sich die Meissten ausgesprochen haben (zur Not kömmer ja sone 3 Stimmen abstimmung machen, da haste dann alles weiß auf grau und keiner kann behaupten, dass er das nicht gewollt hat, @ Say)
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1400
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 19. November 2003 14:14

Ich melde hiermit ebenfalls absolute Anspruchslosigkeit an. Ich lasse mir zu Weihnachten einfach nen Schlafsack schenken (falls überhaupt an Schlaf zu denken ist *fg* vielleicht nimmt die DFAKA ja dieses Mal Rücksicht auf müde Akademieabsolventen ;-) )
Isaak Fissler
Beiträge: 41
Registriert: 11. April 2003 10:52
Wohnort: ISD II DURGA
Kontaktdaten:

Beitragvon Isaak Fissler » 19. November 2003 15:36

Roland... abgelehnt, nächster! Beim Imperium gibt es keine 'müden Akademieabsolventen', das ist ein Ding der unmöglichleit... frei nach dem Motto: Wer schwächelt, fliegt! :mosh:

Aber back to topic:
Ich finde Björns Vorschlag ist doch eine gute Idee... da ich auch recht anspruchslos gegenüber den Örtlichkeiten bin (ich habe sicherlich schon schlimmeres durch gemacht :laugh: ), und ich eine sichere Fahrgemeinschaft habe (an dieser stelle meinen großen Dank an Jule, Sylvia und Roland im Voraus :that: ), so ist mir eine möglichst frühe Abstimmung um die Örtlichkeiten nur genehm, da kann man sich dann schon mal darauf einstellen was einen erwartet :-D

liebe Grüße,
Andy, der Ausbilderschrecken :bump:
Benutzeravatar
Jessica Mind
Commander
Beiträge: 405
Registriert: 28. Juli 2003 09:15
Wohnort: Corellia, Emerend Station, Jok Villa
Kontaktdaten:

Beitragvon Jessica Mind » 8. Januar 2004 16:32

hm.. ja.. also: Ich fände ne Abstimmung auch recht gut...
Einfach ne Umfrage starten, 14 Tage oder so als frist zum abstimmen und dann eine aufforderung zum Abstimmen über den News verteiler schicken... :user:

Und dann kann man ja eh schon fast fertig planen^^

Also wie wärs?
Laija Astraea[HfR]

Beitragvon Laija Astraea[HfR] » 10. Januar 2004 15:54

So, ich melde mich dann auch mal zu Wort:


Zum Freizeitheim Münchweiler:
- die Umgebung finde ich nicht sehr ansprechend (vor allem die Bahngleise... wenn da nachts lauter Güterzüge vorbeifahren ist an schlafen überhaupt nicht zu denken)
- das Haus an sich macht von außen einen guten Eindruck
- da müsste man aber mal hinfahren und sich die restlichen Inneneinrichtungen anschauen
=> wenn die Inneneinrichtung in Ordnung ist, könnt ich mir das gut vorstellen

Zur Heidebrinkschule:
- bietet viele Möglichkeiten draußen was zu machen
- mit 33 Betten vielleicht etwas groß für uns
- Schulen sind im regelfall nicht so gemütlich
=> wäre ich nicht so dafür

Pfarrer Heinrich Weber Haus:
- super Küche
- sieht toll aus, sehr gepflegt (vor allem auch die Bäder)
- durch das Wäldchen drum rum, haben wir unsere Ruhe
- Nachteil ist, dass jeder ne Luftmatratze mitbringen muss... aber ich denke, dass wird auf jeden Fall witzig werden
=> macht auf mich nen super Eindruck, wäre ich sehr dafür

Seminarhaus Bad Hersefeld:
- fehlen mir eindeutig Bilder

Forsthaus-Fasanerie:
- mit 20 Betten würde es für uns vermutlich genau reichen
- schöne Umgebung (--> auch für Sportmöglichkeiten ist gesorgt :-) )
=> könnte ich mir gut vorstellen


Zum Abstimmen:
ich wäre dafür, dass wir wieder so eine Unmfrageabstimmung machen, wie bei der Bund-Namen-Abstimmung. Wir sollten die Abstimmung aber auf jeden Fall per MAil ankündigen

Bis bald
liebe Grüße
*knuddel*

Laija

Zurück zu „Laberecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste