Logbuch ANN für KW 41 & 42 20 n.E.

Logbücher des SSD Annihilator

Moderatoren: Voon Yuuz, DFOK

Benutzeravatar
Voon Yuuz
Commander
Beiträge: 297
Registriert: 21. Oktober 2003 20:23

Logbuch ANN für KW 41 & 42 20 n.E.

Beitragvon Voon Yuuz » 22. Oktober 2015 21:07

-[o]- --- > Incoming Message < --- -[o]-

Nachricht des SSD Annihilator
Cmdr Voon Yuuz
Chronist
ZI 221020 n E
Geheimhaltungsstufe: rot

-[o]- --- > Start of Transmission < --- -[o]-

Sehr geehrte Offiziere der Dritten Flotte,

hiermit überreiche ich Ihnen das Logbuch des SSD Annihilator für die
Kalenderwochen 41 und 42 des Jahres 20 nach Endor.

***

Logbuch für das Schiff SSD Annihilator
Zeitindex: KW 41 + 42 - 20 n. E.

Geheimhaltungsstufe: Rot

Momentaner Aufenthaltsort:
- Naboo


Beteiligte Einheiten:
ISD II Teshik
ISD I Vigilant
VSD II Ultor
VSD I Emperor’s Yoke


Teilnahme der Besatzungsmitglieder:
FAdm Dwarf Androx, AN - ein Zug
CmApp Khelon Bek, BE - kein Zug
CmApp Reeva Dekar, DE - ein Zug
Com Kyp Durron, DR - ein Zug
Com Exixel Face, FA - kein Zug
LCpt Varn Saloron, SL - kein Zug
Adm Frisendo Stokes, ST - ein Zug
PO1 Dash Strider, SE - ein Zug
Cmdr Voon Yuuz, YU - ein Zug



Teilnahme von Gastoffizieren:
--

Abwesende, nicht entschuldigte Besatzungsmitglieder:
Com Exixel Face, FA
CmApp Khelon Bek, BE
--

Abwesende, entschuldigte Besatzungsmitglieder:
LCpt Varn Saloron
--

|| Status: Mission 4 ||
|| Mission: Unternehmen Sündenfall ||
|| Teilmission 1: Naboo ||
|| Geheimhaltungsstufe: gelb ||



Tag 16
------

ZI 17.1800: Die Umbras unternahmen einen Null G Ausflug auf der Teshik
und versuchten dann das Schiff zu entern. Leider wurden die dabei
erwischt.
{SN ANN Z SE 161020}


Tag 19
------

ZI 19.1021: Stokes verfolgte auf der Brücke der Teshik wie ein Konvoi
von Schiffen nach Naboo eskortiert und dort festgesetzt wurde.
{SN ANN Z ST 151020}

ZI 19.1313: Der Schiffstechnische Offizier der YOKE, Rob Crescentfall,
saß in seiner Kammer und bereitete eine anonyme, nicht nachverfolgbare
Depesche vor, um einige Flaggoffiziere auf den unhaltbaren Zustand auf
der YOKE hinzuweisen: ein weiblicher Alien war Zweiter Offizier. Er
agierte dabei nicht alleine, sondern wurde von einer ganzen Reihe
Crewmitglieder unterstützt, die, genau wie er selbst, weiterhin an der
Neuen Ordnung festhielten. Diese Männer und der STO setzten ihre
Hoffnungen in Androx und Durron, um Saloron und die YOKE wieder in
die Spur zu bringen.
{SN ANN Z DR 151020}

ZI 19.1313: Aia Tek ging in den Hangar der YOKE und begann die
Ersatzteillieferung für die neuen Jäger von Naboo zu sichten und zu
klassifizieren.
{SN ANN Z YU 151020}


Tag 21
------

ZI 21.1235: Dekar und ihre Kameraden waren auf dem Weg zum ersten
gemeinsamen Trainingsflug unter Realbedingungen - außerhalb der TESHIK
und der Simulatoren in echten TIE Interceptoren. Reeva freute sich sehr
darauf und war froh, daß sie nur einfache Kontrollen durchführen
sollten. Aus dem Nichts schien dann aber der Millennium Falke zu
erscheinen und die Situation änderte sich grundlegend. Einer ihrer
Flügelkameraden wurde dann auch noch von einer überraschend gut
bewaffneten Korvette abgeschossen.
{SN ANN Z DE 151020 - 2. Korrektur}

ZI 21.1709: Eine knappe Viertelstunde nach Eröffnung des
Rebellenangriffs hatten diese unter der Ablenkung des MILLENIUM FALKEN
beinahe zwei weitere Schiffe in die Atmosphäre von Naboo geschmuggelt.
FAdm Androx und Com Face, die zu der Zeit auf der EMPEROR'S YOKE
weilten, beschlossen, die teilweise nur halbfertigen Naboo-Jäger für
einen Bluff einzusetzen.
{SN ANN Z AN 161020 - 2 - Korrektur}


Voon Yuuz
Commander und Chefingenieur
ISD II TESHIK

-[o]- --- > End of Transmission < --- -[o]-

Zurück zu „SSD Annihilator“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast