Logbuch ANN für KW 27 & 28 20 n.E.

Logbücher des SSD Annihilator

Moderatoren: Voon Yuuz, DFOK

Benutzeravatar
Voon Yuuz
Commander
Beiträge: 320
Registriert: 21. Oktober 2003 20:23

Logbuch ANN für KW 27 & 28 20 n.E.

Beitragvon Voon Yuuz » 16. Juli 2015 23:11

-[o]- --- > Incoming Message < --- -[o]-

Nachricht des SSD Annihilator
Cmdr Voon Yuuz
Chronist
ZI 160720 n E
Geheimhaltungsstufe: rot

-[o]- --- > Start of Transmission < --- -[o]-

Sehr geehrte Offiziere der Dritten Flotte,

hiermit überreiche ich Ihnen das Logbuch des SSD Annihilator für die
Kalenderwochen 27 und 28 des Jahres 20 nach Endor.

***

Logbuch für das Schiff SSD Annihilator
Zeitindex: KW 27 + 28 - 20 n. E.

Geheimhaltungsstufe: Rot

Momentaner Aufenthaltsort:
- Naboo


Beteiligte Einheiten:
ISD II Teshik
ISD I Vigilant
VSD II Ultor
VSD I Emperor’s Yoke


Teilnahme der Besatzungsmitglieder:
FAdm Dwarf Androx, AN - drei Züge
CmApp Reeva Dekar, DE - ein Zug
LCpt Kyp Durron, DR - ein Zug
LCpt Exixel Face, FA - ein Zug
CmApp Khelon Bek, BE - zwei Züge
LCpt Varn Saloron, SL - ein Zug
Adm Frisendo Stokes, ST - ein Zug
PO1 Dash Strider, SE - ein Zug
Cmdr Voon Yuuz, YU - ein Zug



Teilnahme von Gastoffizieren:
--

Abwesende, nicht entschuldigte Besatzungsmitglieder:
--

Abwesende, entschuldigte Besatzungsmitglieder:
--

|| Status: Mission 4 ||
|| Mission: Unternehmen Sündenfall ||
|| Teilmission 1: Naboo ||
|| Geheimhaltungsstufe: gelb ||


Tag 6
-----

ZI 6.1333: Nachdem Commander Yuuz einige personelle Vorschläge seines
Bereiches abgenickt hatte, begab er sich zu einer defekten
Pumpenstation, um diese zu reparieren. Nach der Reparatur traf er auf
Admiral Androx, der ihm die nächste Aufgabe zuteilte. Die
Fertigungsstraße für Raumjäger auf Naboo, sollte auf Jägertypen
imperialer Bauart umgestellt werden.
{SN ANN Z YU 080720}


Tag 7
-----

ZI 07.2125: Cpt Varn Saloron führte Fleet Admiral Androx die N-4-Jäger
vor. Einen dieser Jäger nutzte Androx zum Flug zur TESHIK.
{SN ANN Z SL 090720}


Tag 8
-----

ZI 8.1730: Nach dem Simulationstraining und dem Gespräch mit CmApp Dekar
ließ sich FAdm Androx von seiner Adjutantin die neuesten Entwicklungen
aus den Stabsressorts referieren. So erfuhr er auch von den Ermittlungen
im Theater von Moenia.
{SN ANN Z AN 090720 - Korrektur}

ZI 8.2040: Durron ging nochmals selbst die Liste der
Flottendienstanwärter durch, die die Stabsabteilung 2 auf Grundlage von
Commander Yuuz Anfrage an zusätzlichen Hilfen für das Jägerwerftprojekt
auf Naboo erstellt hatte. Der Crewman Apprentice Khelon Bek stach dabei
total heraus, weil er just in jener Werft vor der Befreiung Naboos tätig
gewesen war. Der Nachrichtendienstchef wollte allerdings sichergehen,
daß der Mann kein Saboteur war, und bestellte ihn für nach seinem
Dienstschluß am 12. Missionstag in sein Büro ein. Später wollte er auch
Commander Yuuz bei diesem Gespräch dabei haben.
{SN ANN Z DR 090720}


Tag 9
-----

ZI 9.0900: FAdm Androx inspizierte die EMPEROR'S YOKE und übergab Cpt
Saloron die fertigen Verlegungsbefehle sowie einige Auszeichnungen und
Beförderungen für seine neue Mannschaft persönlich.
{SN ANN Z AN 090720 - Korrektur}

ZI 9.0923: Die Unteroffiziere Shamel und Jelis leisteten Wachdienst im
Königlichen Palast auf Naboo.
{SN ANN Z ST 090720}


Tag 12
------

ZI 12.0430: Cpt Varn Saloron machte sich unter der Schalldusche Gedanken
zur anstehenden Inspektion.
{SN ANN Z SL 090720}

ZI 12.0530: CmApp Lara Vapasi stand pünktlich zum Wecken auf, aber zwei
neue Kameradinnen kamen nur schwer aus dem Bett und wurden deshalb zu
ihrem Glück gezwungen. Die Einsichtigere der beiden war Reeva Dekar.
{SN ANN Z AN 040720}

ZI 12.0645: Rec Khelon Bek nahm zusammen mit Rec Clyyff Garnar das
Frühstück ein. Hoch philosophische Themen wurden besprochen.
{SN ANN Z BE 060720}

ZI 12.0700: Die Ausbildungsgruppe wurde je nach dem Trainingsschwerpunkt
in mehrere kleine Untergruppen aufgeteilt. Vapasi und Dekar landeten
zusammen mit einigen jungen Männern in Team Beta-1.
{SN ANN Z AN 040720}

ZI 12.0750: Rec Khelon Bek wartete mit seinen Kameraden der
Ausbildungsgruppe Beta 1 im Hangar der Tau-Staffel, um eine erste
Einweisung für das Alpha Xg-1 Angriffskanonenboot zu erhalten. Nach
der Begrüßung durch OCad Ran Steele ereiferte sich Rec Khelon Bek
sogleich, die erste Frage zum Schiff zu beantworten und so seine
Kenntnisse zu demonstrieren.
{SN ANN Z BE 060720}

ZI 12.0750: Vapasi erkannte OCad Steele von einer früheren Begegnung
wieder, aber mit seiner komplizierten technischen Frage konnte sie
nichts anfangen. Da beschlichen sie erste Zweifel.
{SN ANN Z AN 040720}

ZI 12.0750: OCad Ran Steele empfing einige neue Rekruten im Hangar der
Tau Staffel, um ihnen das Angriffskanonenboot näher zu bringen. Unter
ihnen befanden sich auch Reeva Dekar, Khelon Bek und Lara Vapasi.
{SN TES Z SE 120620 - Korrektur}

ZI 12.1000: Nach der theoretischen Runde um das Kanonenboot durften die
Rekruten unter OCad Steeles Kommando ein Stationen-Training absolvieren.
CmApp Dekar und CmApp Vapasi sicherten sich die Hilfe von Rec Bek, der
sich schon als versierter Mechaniker hervorgetan hatte.
{SN ANN Z AN 060720}

ZI 12.1000: Rec Bek und Rec Garnar führten während der Pause im Hangar
ihr Gespräch vom Frühstück fort. Bek bildete im Anschluß beim
Stationentraining, mehr oder minder freiwillig, eine Lerngruppe mit
CmApp Vapasi und CmApp Dekar und absolvierte mit ihnen Aufgabe vier des
Trainings. Am Ende wurden sie von OCad Steele persönlich zu ihren
Ergebnissen befragt.
{SN ANN Z BE 080720}


Tag 13
------

ZI 13.0700: Das Energiekommando erhielt von Yuuz den Befehl auf Naboo
bei der Umrüstung der Jägerstraße auf TIE-Produktion zu helfen.
{SN ANN Z FA 090720}

ZI 13.1430: Dekar nahm mit anderen neuen Mannschaftsmitgliedern an
Schießübungen teil. Dabei merkte sie, daß sie auf jeden Fall noch mehr
an ihrer Technik arbeiten mußte.
{SN ANN Z DE 100720}

ZI 13.1540: Auf Naboo angekommen versuchte das Energiekommando mit
Khelon Beks Hilfe weiterzukommen.
{SN ANN Z FA 090720}

ZI 13.1900: Dekar und Vapasi unterhielten sich kurz, wobei Reeva um
ihrer Schwester nachforschen zu können log. Vapasi nahm ihr das
offensichtlich auch übel, so daß sie im Anschluß bei der Suche nach
einem öffentlichen Terminal auf sich gestellt war.
{SN ANN Z DE 100720}

ZI 13.1900: Southcold stieß bei ihrer Vorarbeit für Androx auf einen
Bericht über drei tote Sturmtruppen. Außerdem haderte sie kurz mit ihrem
Posten als Adjutantin des Admirals.
{SN ANN Z DE 100720}



Voon Yuuz
Commander und Chefingenieur
ISD II TESHIK

-[o]- --- > End of Transmission < --- -[o]-

Zurück zu „SSD Annihilator“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast