Logbuch ANN für KW 39 & 40 18n.E.

Logbücher des SSD Annihilator

Moderatoren: Voon Yuuz, DFOK

Benutzeravatar
Voon Yuuz
Commander
Beiträge: 300
Registriert: 21. Oktober 2003 20:23

Logbuch ANN für KW 39 & 40 18n.E.

Beitragvon Voon Yuuz » 10. Oktober 2013 21:44

-[o]- --- > Incoming Message < --- -[o]-

Nachricht des SSD Annihilator
Cmdr Voon Yuuz
Chronist
ZI 101018 n E
Geheimhaltungsstufe: rot

-[o]- --- > Start of Transmission < --- -[o]-


Sehr geehrte Offiziere der Dritten Flotte,

hiermit überreiche ich Ihnen das Logbuch des SSD Annihilator für die
Kalenderwochen 39 und 40 des Jahres 18 nach Endor.

***

Logbuch für das Schiff SSD Annihilator
Zeitindex: KW 39 + 40 - 18 n E

Geheimhaltungsstufe: Rot

Momentaner Aufenthaltsort:
- Kessel Run
- Kessel
- Karedda

Beteiligte Einheiten:
SSD Annihilator
Frachter ATLAS


Teilnahme der Besatzungsmitglieder:

FAdm Dwarf Androx, AN - ein Zug
CmApp Trog Darkorg, DA - ein Zug
LCpt Kyp Durron, DR - ein Zug
LCpt Exixel Face, FA - kein Zug
LCpt Varn Saloron, SL - ein Zug
Adm Frisendo Stokes, ST - kein Zug
LCm Dash Strider, SE - ein Zug
Cmdr Voon Yuuz, YU - ein Zug



Teilnahme von Gastoffizieren:
--

Abwesende, nicht entschuldigte Besatzungsmitglieder:
--

Abwesende, entschuldigte Besatzungsmitglieder:
LCpt Exixel Face, FA
Adm Frisendo Stokes, ST
--


|| Status: Mission 3 ||
|| Mission: Hundert Männer mit Kanonen ||
|| Teilmission 3: Anwälte ||
|| Geheimhaltungsstufe: rot ||


Tag 20
-------

ZI 20.0450: Lieutenant Commander Yousuff Al-Arach erinnerte sich, wie die
Gruppe um Captain Versine Jahaded Rek'la den Frachter ATLAS finden und
wieder unter Kontrolle hatte bringen können.
{SN ANN Z YU 031018}

ZI 20.0955: Auf der Brücke der ANNIHILATOR beobachtete Durron die
Operationen der Flotte über Kessel, bis er über die Position der
Flotte sinnierte, und die Abwesenheit von Cmdr Saloron bemerkte. Ein
Suchauftrag für den Ersten Steuermann war die Folge, denn die Zweifel
ob es Zufall oder Absicht war, nagten an Kyp Durron.
{SN ANN Z DR 031018 - Korrektur}

ZI 20.0955: Die Dritte Flotte drang in das Kessel-System ein und setzte
ihre Truppen ab. Als dies vollbracht war suchte die Führungscrew nach
einem Grund zum Rückzug. Während dessen kämpfte Varn mit seiner
Krankheit.
{SN ANN Z SL 031018 - Korrektur}

ZI 20.1000: FAdm Androx führte den Angriff auf Kessel und konnte, wie
erhofft, dank seiner Taktik und dem Überraschungsmoment größere Verluste
vermeiden. Nachdem die Landungstrupps erfolgreich ihre Ziele erreicht
hatten, konnten die imperialen Verteidiger eine absichtlich zugelassene
Lücke in der Verteidigung beinahe tatsächlich noch für einen
gefährlichen Treffer ausnutzen. Mit leichten Schäden durch Ionenbeschuss
zog sich die Dritte Flotte in den Hyperraum zurück.
{SN ANN Z AN 041018}

ZI 20.1000: Trog kämpfte mit seiner Aufregung während der letzten
Besprechung vor
dem Absprung
{SN ANN Z DA 021018}

ZI 20.1000: Master Chief Deckkers gab letzte Anweisungen für den Einsatz.
{SN ANN Z SE 290918}

ZI 20.1010: Der Umbra-Trupp sprang aus dem Transporter in Richtung Kessel.
{SN ANN Z SE 290918}

ZI 20.1010: Der Trupp war im freien Fall zum Zielgebiet. Trog war
entspannter.
{SN ANN Z DA 021018}

ZI 20.1125: Während Trog den Sammelpunkt absicherte, gingen der Master
Chief und Dash das weitere Vorgehen durch.
{SN ANN Z DA 021018}

ZI 20.1125: Der Umbra-Trupp erreichte den Einsatzort.
{SN ANN Z SE 290918}


Voon Yuuz
Commander und Chefingenieur
SSD Annihilator

-[o]- --- > End of Transmission < --- -[o]-

Zurück zu „SSD Annihilator“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast