Jubiläum!

Bekanntmachungen der Leitung des Rollenspielbundes mit Belang für alle Spiele.

Moderatoren: DFOK, HfR-OK

Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1399
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Jubiläum!

Beitragvon Dwarf Androx » 10. Oktober 2005 21:42

Vielleicht interessiert das außer mir jetzt keinen, aber:

Heute ist mit dem ZI 101010 n. E. nicht nur ein ulkiges IC-Datum, sondern auch ein Jubeltag. Vor genau fünf Jahren, zu ZI 101005 n. E., traf über den Verteiler des ISD II Dominator der erste, missionseröffnende Zug der heutigen Dritten Flotte ein, aus den Händen des damaligen Kommandanten LCpt Ivan Lee McReign.

Mein erster Zug folgte übrigens einen Tag später und als dritter in der gesamten Rollenspielgeschichte. Die beiden vor mir haben das erste Jahr spieltechnisch nicht wirklich überlebt.

*schwelg*

Hach, waren das noch Zeiten.

Deshalb nochmals an dieser Stelle *tatatata* der erste Zug der Dritten Flotte (für Format und Rechtschreibung übernehme ich keine Haftung, da ich nicht der "Verursacher" war):

||Status:Missionsbeginn||
||Mission nicht bekannt.||
||GeheimhaltungsstufeG||

Ort: Andockluke der ISD Dominator.
Zeit:nicht bekannt.
" Wie der neue Kommandant wohl ist " sagte Teleron zu Dejan dem ersten Offizier der Dominator.
"Ich schaetze" sagte er mit einer kurzen atempause weiter "wir werden es gleich erfahren.

Die Transportfaehre setzte auf und das zischen der Transistoren und herunterfahrenden Triebwerke verlor sich in der grossen Halle.
Die Ladeluke senkte sich und McReign trat die Rampe herunter.
"Ah guten Tag Commander Dejan nehme ich an.Und Sie sind??"fragte Ivan den Mann neben Dejan.
"Sir ich bin Lieutenant Terelor. Chefingenieur an Bord." antwortete Terelor.

"Aha gut nun den , Ich werde als erstes mein Quartier beziehen in einer halben stunde dann haette ich gerne den Schiffszustand , Technischer sowie Personal Ausfälle.
Und wenn ich auf die Brücke komme den Führungsstab.Ausserdem werden wir einen Probealarm üben um zu sehen ob die Mannschaft noch in Form ist."sagte er straff und entfernte sich von Terelor und Dejan.

"Nun wie war ihr eindruck Commander??" fragte Terelon "Ich weiss nicht ich kann noch nichts zu ihm sagen nicht jetzt."

Der Tag verlief relativ ruhig.
Nach dem McReign die Berichte durchgelesen hatte und die Stabsbesprechung stattgefunden hatte ging der Alarm los.
Und McReign staunte nicht schlecht als alle innerhalb von 2.3 Minuten auf ihren Posten waren.Er war wirklich sehr zufrieden.
Den ganzen Zeitraum ueber waren Sie schon im Hypperraum .Den Akunftsort kannte keiner so recht nur das es irgendwo im Kernsystem war .
Es verlief alles normal jeder tat seinen Job keine vorkommnisse nichts.Bis auf einmal als Sie von einem Interdictor aus dem Hyperraum gerissen wurden.
Alle staunten nicht schlecht als Mcreign den Commander des schiffes zusammenstauchte, er solle sich doch bemuehen Imperiale schiffe aus dem Funkfeuer herausanzupeilen und nicht in den normal raum zu saugen.

Zeit :0400
Auf der Brücke herschte reges treiben denn das signal fuer den wiedereintritt in den normalraum wurde ausgelöst.
"Sir wir sind wie vorgesehen angekommen. Yaga Minor Sesswanna Sektor."sagte der Navofficer zu McReign.

"Sehr gut peilen .fangen wir irgendwelche Signale auf von einem unserer Schiffe??! fragte der Captain.
"Ja Sir , ein Code blau ein Harvarierter Dreadnought erbittet unsere Hilfe." drang eine stimme aus dem gewusel.


"Gut Alarmstufe gelb. Alle Sicherheitsstationen besetzen Schilde und Traktorstrahl hochfahren.Fertigmachen zum Andocken ."sagte Captain McReign.

"Sir ich habe ein Schiff auf 2.3.-0 entfernt sich zunehmend." sagte Kanonier Androx

"Aufhalten und Identifizieren." sagte McReign Rasch.

"Ja Sir ."

" // Achtund hier Spricht der Imperiale Sternzersoerer Dominator . Stoppen sie ihre Maschinen und nennen Sie uns Fracht und Zielraumhafen.//"Sprach der Funker.

Statisches Rauschen war leise auf der Brücke zu hören Alles schwieg.

" // Achtung hier Spricht der Imperiale Sternzersoerer Dominator . Stoppen sie ihre Maschinen und nennen Sie uns Fracht und Zielraumhafen.//"wiederholte er.

Wieder nichts.................stille..................
"Sir..." er kam gar nicht dazu den satz zu ende zu sprechen.

"Mister Androx 3 warnschuesse und Triebwerke ausschalten. " sagte Ivan

"Achtung ein anderes Schiff naehert sich schnell hat regen Funkverkehr mit dem angeschossenen Schiff , ich entschluessle noch. " sagte Commander Dejan.

"Das zweite Schiff faehrt Schilde und waffensysteme hoch es sieht aus wie eine ....... es ist eine Nebulon B ............................Sir wie lauten ihre Befehle??"

/// End of Transmission ///


Ich werde nie vergessen, wie ich an dem Tag aus dem Häuschen war. Ich hatte mich zu ZI 050805 zu diesem neuen Projekt angemeldet, aber es kam über 2 Monate keine Rückmeldung. Nur OOC-Mails hin und her, zwecks Organisation von neuen Mitspielern. Ich glaubte schon fast nicht mehr dran. Und dann ging es doch noch los. Es war einfach nur genial :D
Benutzeravatar
Kyp Durron
Commodore
Beiträge: 309
Registriert: 31. Oktober 2002 15:25
Kontaktdaten:

Beitragvon Kyp Durron » 27. Februar 2007 16:28

ja, und dieses jahr feiern wir dann das verflixte siebte jahr. in einer ehe (errare humanum est) würden wir uns jetzt fürchten müssen, allerdings siehts momentan eher so aus, als ob wir auch noch die zehn voll machen würden. schön wäre es auch die zwölf voll zu machen, damit ich dann auch ein super-duper-ich-bin-so-lange-dabei-abzeichen bekomme ^^
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1399
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 27. Februar 2007 16:46

Kyp Durron hat geschrieben:ein super-duper-ich-bin-so-lange-dabei-abzeichen


Das heißt, du schlägst dem DFOK die Entwicklung eines solchen Abzeichens vor? Okay, aber eine IC angemessenere Bezeichnung wäre auch noch ganz toll :-) Vielleicht das "Superduperichbinsolangedabeikreuz von Coruscant mit ... ganz vielen Erweiterungen"?
Benutzeravatar
Exixel Face
Commodore
Beiträge: 300
Registriert: 18. März 2003 19:38
Wohnort: Kholdan Prime
Kontaktdaten:

Beitragvon Exixel Face » 8. März 2007 02:15

hi - da wäre ich auch dafür - und am besten machen wir noch einen superduper-Dienstorden, denn ein Jahr Dienst ist easy - ich will Anerkennung für mehr!! lol - aber das gehört wohl in eine Ordnesdiskussion^^
Benutzeravatar
Kyp Durron
Commodore
Beiträge: 309
Registriert: 31. Oktober 2002 15:25
Kontaktdaten:

Beitragvon Kyp Durron » 15. März 2007 15:06

@Androx: guter Vorschlag. dann sollte sich das DFOK mal nützlich machen, oder dies erstmal dem DFZFD übertragen... *winktschonwiedermitdemzaunpfahl*
@Face: bitte nicht schon wieder ;) Außerdem sollten es ja auch Dinge sein, die ein "normaler" Spieler erreichen kann. Btw, sonst könnte man wieder die kompletten Orden durchdiskutieren, und das kann man ja vorläufig hier im Forum (eigenes Thema) oder wierderum dem DFZFD überlassen ...
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1399
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 8. Mai 2007 19:39

Ich weiß, dass dieses Thema alt ist; dennoch weise ich bei der Gelegenheit darauf hin, dass dieser Gedankengang sicher hinreißend ist, aber nicht in der gerade begonnenen Regelwerksdebatte einfließen sollte. Die Erweiterung des Ordenspools wäre eine gesonderte Anpassung.

Zurück zu „Star Wars: Battlefields“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast