Logbuch ISD I Prodigium für KW 11 + 12 14nE

Logbücher des ISD I Prodigium.

Moderator: Exixel Face

Benutzeravatar
Dash Strider
Senior Chief Petty Officer
Beiträge: 32
Registriert: 24. Februar 2009 13:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Logbuch ISD I Prodigium für KW 11 + 12 14nE

Beitragvon Dash Strider » 27. März 2009 22:43

-[o]- --- > Incoming Message < --- -[o]-

Nachricht der ISD I Prodigium
LCm Ran Steele
Jagdpilot, Tau Geschwader
ZI 270314 n E
Geheimhaltungsstufe: Rot

-[o]- --- > Start of Transmission < --- -[o]-

Sehr geehrte Crew der ISD I Prodigium,

hiermit sende ich Ihnen das Logbuch unseres Schiffes für die Kalenderwochen 11 und 12 des Jahres 14 nach Endor. Sämtliche Geheimhaltungsprotokolle sind zu beachten.

=====================================================================

Logbuch für das Schiff ISD I Prodigium
Zeitraum: 060314, 1201 bis 200314, 1200

Mission: Zentrum der Macht
Teilmission 3: Läuternde Flamme
Geheimhaltungsstufe: rot

Momentaner Aufenthaltsort des ISD I Prodigium:

Quadrant C-82030812, SSD Annihilator

Beteiligte Einheiten:
ISD I Prodigium, ISD II Durga

=====================================================================

Anwesende Offiziere und Mannschaftsmitglieder:

LCpt Face, Exixel - 1 Zug
SLt Orant, Leron - kein Zug , beurlaubt
PO2 Nerroth, Jalon - 1 Zug
LCm Steele, Ran - 3 Züge
CmApp Relak, Vacs - 4 Züge

=====================================================================
Logbuch der ISD I Prodigium:

ZI 1648 : Das Gefecht um die Venomizer nahm seinen Anfang. Beta konnte angreifende Jäger abdrängen und Tau so Zeit verschaffen. Relak und Steele begannen ihren Angriff. ( SN PRO Z RE 100314 )

ZI 7.1652: Ran und Vacs flogen ihren Teil des Angriffes auf die VENOMIZER.
( SN PRO Z SE 120314 - Korrektur )

ZI 1654 : Relak und Steele wurden von einem weiteren TIE Schwarm überrascht und konnte nur dank einiger anderer Kanonenboote des Tau Geschwaders entkommen. Das Tau Geschwader nahm den Kampf gegen den neuen Gegner auf und entdeckte eine Gruppe Truppentransporter im Anflug auf die Prodigium. ( SN PRO Z RE 130314 )

ZI 7.1656: Ran und Vacs wurden von Jägern der VENOMIZER angegriffen,
dann tauchten plötzlich Transporter auf und die Jäger der PRODIGIUM
erhielten neuen Aufträge.
Während eine Hälfte des Tau Geschwaders die Truppentransporter angriff hielten Steele und Relak die gegnerischen Jäger auf Distanz.
( SN PRO Z SE 130314 & SN PRO Z RE 170314 )

ZI 7.1658: Face wusste nicht recht, was er von der Kampfsituation mit der VENOMIZER halten sollte. Zeitgleich untersuchte Nerroth das Datapad, das er von Uslic erhalten hatte.( SN PRO Z FA 180314 )

ZI 7.1700: PO1 Dunga erlebte mit, wie Steeles Raumbomben ihr Ziel trafen.
( SN PRO Z FA 180314 )

ZI 1701 : Das Deltateam bezog seine Ausgangsposition und wartete auf seinen Einsatzbefehl. Da die F/F Erkennung nicht vernünftig funktierte improvisierten Nidar und Raynor eine Lösung. ( SN PRO Z RE 100314 )

ZI 7.1705: Deven machte sich mit dem Delta Team bereit zum Entern des Computerkerns ( SN PRO Z SE 120314 - Korrektur )

ZI 1715 : Das Deltateam verließ den Hangar und machte sich auf den Weg um die Truppen im Kampf um den Computerkern zu verstärken, gerieten aber auf dem Weg dahin in einen Hinterhalt. ( SN PRO Z RE 130314 )

ZI 7.1720: Die Delta Gruppe lief in einen Hinterhalt und versuchte
alles um da wieder rauszukommen. Einige feindliche Truppen konnten auf der PRODIGIUM landen und Captain Rodriguez kam deshalb auf die Brücke. Nerroth beteiligte sich kurz am Kampfgeschehen, wurde allerdings schnell angewiesen, sich wieder zurückzuhalten. Er beschloss, Orant in sein Problem mit dem ominösen Pad einzuweihen. Zusammen wollten beide Versuchen, den Zweck der darauf enthaltenen Befehle zu entschlüsseln und nach Möglichkeit Kontakt zur Prodigium aufzunehmen. ( SN PRO Z SE 130314, SN PRO Z FA 180314, SN PRO Z FA 180314 & SN PRO Z NE 180314)

ZI 7.1722: Der Hinterhalt entpuppte sich als gegnerische Vorhut, die vom Kommando der Bodentruppen als Vorhut einer Zangenbewegung zur Vernichtung des Angriffs auf den Computerkern gedacht war. Delta richtete die Verteidigung ein und wartete auf Verstärkungen. ( SN PRO Z RE 170314 )

ZI 7.1725: Nerroth erhielt eine Nachricht von Uslic ( SN PRO Z FA 180314 )

=====================================================================

Wie der Phoenix aus der Asche... Tau Staffel, Prodigium


Ran Steele
Leading Crewmen

-[o]- --- > End of Transmission < --- -[o]-

Zurück zu „ISD I Prodigium“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast