Logbuch DUR KW 41 - 42 13 nE

Logbücher des ISD II Durga.

Moderator: Stokes

Benutzeravatar
Vell Ricaud
Captain
Beiträge: 108
Registriert: 29. Mai 2006 17:23
Wohnort: In palastähnlichen Räumlichkeiten an Bord der Durga

Logbuch DUR KW 41 - 42 13 nE

Beitragvon Vell Ricaud » 4. November 2008 12:37

-[o]- --- > Incoming Message < --- -[o]-

Nachricht der ISD II Durga
Cmdr Vell Ricaud
Chronist
ZI 041113 n E
Geheimhaltungsstufe: Rot

-[o]- --- > Start of Transmission < --- -[o]-

Sehr geehrte Crew der ISD II Durga

hiermit sende ich Ihnen das Logbuch unseres Schiffes für die

Kalenderwochen 41 und 42

des Jahres 13 nach Endor.

=====================================================================

Sämtliche Geheimhaltungsprotokolle sind zu beachten.

=====================================================================

Logbuch für das Schiff ISD II Durga
Zeitraum: 031013, 1159 bis 171013, 1201

Mission: Zentrum der Macht / Teilmission 2: Spuren im Sand
Geheimhaltungsstufe: Rot

Momentaner Aufenthaltsort:
Weltraum nahe Clak'dor VII

Beteiligte Einheiten:
ISD II Durga,
INT Violator III
CRC Leviathan

=====================================================================

Zustand 3. Flotte, 1. Flottille, 5. Linie:

ISD II Durga: Einsatzbereit - auf einer Mission
VSD Ursurpator II: Einsatzbereit - verbleibt bei Eriadu
INT Violator III: Einsatzbereit - auf einer Mission


Verluste:

ISD Pergator: Totalverlust
NBF EF-76 Blood Dragon: Totalverlust
GUN Radio Star: Totalverlust

=====================================================================

Zustand anderer anwesender imperialer Einheiten:

CRC Leviathan: Einsatzbereit - auf einer Mission

=====================================================================

Zustand Feind:
SSD Annihilator nach wie vor unbekannt verschollen

=====================================================================

Anwesende Offiziere und Mannschaftsmitglieder:

RAdm. Stokes - 1 Zug
Cmdr. Ricaud - 1 Zug
OCad. Saloron - 1 Zug
GSgt Kouros - 1 Zug

Gastoffiziere:


Abwesende, nicht entschuldigte Offiziere:


Abwesende, entschuldigte Offiziere:


=====================================================================

Logbucheinträge:

Mission : Zentrum der Macht | Teilmission 2: Spuren im Sand

ZI 5.0425: Lieutenant Alcenobio, Pilot von Iota-03, entdeckte imperialen Weltraumschrott in den Außenbezirken des Colu- Systems. {RI 3009}

ZI 5.0445: Marius und LaSalle deckten dem Rest der Marines den Rückzug. {KO 1310}

ZI 5.0450: Die überlebenden Marines flüchteten mit einem geklauten Raumschiff. {KO1310}

ZI 5.0455: Varn Saloron beendete seinen Bericht über seine Erlebnisse auf Clack'Dor und bot sich am Ende für eine eventuelle Rettungsaktion an. {SL 1610}

ZI 5.0529: Lieutenant Commander Serpentis ließ sich von Lieutenant Alcenobio Bericht erstatten. {RI 3009}

ZI 5.0905: In der Navigationszentrale der Durga berichtete Stokes vom mässig erfolgreichen Verlauf der diplomatischen Mission. Kettler berichtete von der Nachricht, die vermutlich für die Leviathan verschlüsselt war. Dann zeigte Serpentis die Ergebnisse der Aufklärer. Dabei war Müll von einem angeblich imperialen Schiff gefunden worden.
In der Widmung in einem Diensthandbuch entdeckte Stokes eine verschlüsselte Nachricht von Ben Callipso von der Annihilator und bestätigte damit für sich die Richtigkeit von Serpentis' Behauptung, dass es sich bei dem Schiff um die Annihilator gehandelt haben musste. {ST 1710}

ZI 5.1032: Varn Saloron wachte auf der LEVIATHAN aus einem sehr tiefen Erschöpfungs-Schlaf auf und nachdem er seine Orientierung wieder gewonnen hatte, packte er sein Handgepäck zusammen um sich zum Ausschiffen zum Shuttlehangar zu begeben. {SL 1610}

Logbuch Ende

=====================================================================

Qui iusiurandum servat, quovis pervenit!

Vell Ricaud
Commander

-[o]- --- > End of Transmission < --- -[o]-

Zurück zu „ISD II Durga“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast