Das neue Bewertungssystem

Bekanntmachungen des Oberkommandos der imperialen Dritten Flotte.

Moderator: DFOK

Wie findest du das neue Bewertungssystem?

Gut so.
5
100%
Schlecht, zurück zum alten!
0
Keine Stimmen
Ich würde noch einiges ändern.
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 5
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1402
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Das neue Bewertungssystem

Beitragvon Dwarf Androx » 15. Januar 2010 13:50

Wir haben ja jetzt ein wenig Erfahrung mit dem neuen Bewertungssystem gesammelt: Die "Kommandanten" bewerten die Gruppe und werden rollierend (von Spielern, die mal Offizierspatent erworben haben) von einem aus der Gruppe bewertet. (Im Gegensatz zu früher, als noch die festen Spielgruppen immer von demselben KO und diese i. d. R. von ihrem XO bewertet wurden.)

Ich wüsste gern mal, wie ihr das neue System findet und ob ihr Verbesserungsvorschläge habt. Fühlt euch frei, abzustimmen, und gebt ruhig auch einen schriftlichen Kommentar ab.
Benutzeravatar
Exixel Face
Commodore
Beiträge: 300
Registriert: 18. März 2003 19:38
Wohnort: Kholdan Prime
Kontaktdaten:

Beitragvon Exixel Face » 16. Januar 2010 12:40

Ich finds gut, auch wenn die Bewertung aller mitunter etwas zeitaufwändiger ist.
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1402
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 16. Januar 2010 14:30

Finde ich auch. Dafür haben wir nur noch alle sechs Wochen diese Arbeit. Hat seine Vor- und Nachteile. Und mir gefällt besonders, dass ich mal verschiedene Meinungen zu meinen Zügen höre. Mir hat das schon, meine ich, geholfen.
Benutzeravatar
Jessica Mind
Commander
Beiträge: 405
Registriert: 28. Juli 2003 09:15
Wohnort: Corellia, Emerend Station, Jok Villa
Kontaktdaten:

Beitragvon Jessica Mind » 18. Januar 2010 12:25

Ich find's ganz interessant wie unterschiedlich die Meinungen sein können *gg*

Aber ich bewerte eigentlich selbst ab und an ganz gern (und öfter muss ich eh nicht ran). Außerdem finde ich es so auch irgendwie 'fairer'. Bisher wurde jede Mannschaft irgendwie anders bewertet - mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Jetzt ist's einheitlich.

Sollten wir so ein Radsystem vielleicht auch für die Logbücher andenken, die jetzt ja auch größeren Aufwand bedeuten? War jetzt nur ein Gedanke von mir und ist vielleicht auch völliger Humbug...
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1402
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 18. Januar 2010 14:40

Bin ich nicht sicher, ob das so gut wäre. Es liegt nicht jedem, die ZZF kritisch zu lesen und ggf. zu überarbeiten, wo es nötig ist. Aber ich will mich dem nicht völlig entgegen stellen. Meinungen hierzu?

Hauptsache sollte hier aber das ursprüngliche Thema bleiben.
Benutzeravatar
Varn Saloron
Line Captain
Beiträge: 94
Registriert: 17. November 2005 12:41

Beitragvon Varn Saloron » 24. Januar 2010 00:00

Moin,

also ich finde die momentane Regelung schons sehr gut. Aber auch nur solange wir tatsächlich alle auf einem einzigen Verteiler bleiben. Ich für meinen Teil kann immer mehr die Punkte von Ricaud nachvollziehen. Da kommt schon ziemlichu viel kb your way wenn wieder ne Bewertung ansteht. Mit einem eignen Verteiler und "nur" einem ISD II unter dem Arsch könnte ich auch sehr gut leben. Die Möglichkeit die hohen Tiere aus der DFDOK mal zu bewerten abgesehen...

Zurück zu „Die Dritte Flotte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste