Seite 1 von 3

7. Offline-Treffen

Verfasst: 20. Dezember 2009 13:02
von Dwarf Androx
Liebe Freunde der gepflegten Trinkgelage,

das Imperium schlägt zurück! Und zwar 2010 im Wetzlarer Haus, Beilstein (Internetseite) im Westerwald. Es dreht sich um das Pfingstwochenende, den 21. - 23. Mai 2010.

Ich habe heute, nachdem ich bereits sieben Zusagen oder ziemlich sichere Jeins für dieses Wochenende zusammentragen konnte, an die Hausbesitzer (Feuerwehr Beilstein) geschrieben und hoffe auf eine baldige Zusage. Ihr seid hiermit aufgefordert, die anhängige Umfrage zu beantworten und eure Meinungen, Wünsche, Hoffnungen und Vorschläge für das 7. OT hier kundzutun.

Vorläufige Zusagen habe ich von:
- Androx
- Rr'ah (a. k. a. McEjal)
- Stokes
- Face
- Yuuz
- Mind (a. k. a. Lenna)
- Saloron

Trotzdem: Hier äußern, auch wenn ihr hier schon steht!

Verfasst: 20. Dezember 2009 13:12
von Dwarf Androx
Kurzer Nachtrag zum Finanziellen: Gemäß den Mietbedingungen würden wir für zwei Übernachtungen plus Grundbetrag bereits 245,- Miete bezahlen (ausgehend von 10 Teilnehmern). Rechnen wir darauf noch Verpflegung und Getränke, werden wir mit einem Unkostenbeitrag p. P. von etwa 35,- EUR rechnen müssen. Vielleicht auch 40,- -- plus Anreise. Aber einmal in zwei Jahren ist es uns das doch sicher wert. Oder? ;-)

Verfasst: 20. Dezember 2009 13:15
von Varn Saloron
KLingt nach einem guten Plan und mehr als machbar.

Verfasst: 20. Dezember 2009 13:18
von Jessica Mind
Melden euch an Leute ;) es ist allemal wert und immer sehr spaßig

(und wenn Jule kocht wird es sogar lecker :P)

Verfasst: 20. Dezember 2009 13:30
von Dwarf Androx
Ja, Jule hat mir gerade zugesichert, dass sie kochen wird. Es wird vmtl. das einfache, aber leckere Standardessen geben:

- Freitagabend: Spaghetti alla Bolognese (o. ä.) und Bier, Bier, Bier! :prost:
- Samstagmittag: Kleinigkeit, vielleicht Sandwiches oder Gyros mit Pommes oder Fleischkäse, Fischstäbchen...? Klärt sich noch, schlagt was vor! Und natürlich Bier, Bier, Bier! :gulp:
- Samstagabend: wie immer Restaurantbesuch und danach Bier, Bier, Bier! :mosh:
- Sonntagmittag: zum Abschied wie immer das imperiale Standardwürstchen! Bier nur für Beifahrer.

Verfasst: 20. Dezember 2009 14:35
von Stokes
Bier stinkt. Aber ansonsten genau meine Wellenlänge :)

Ach ja, wie wärs für Samstag Mittag für irgendwie sowas wie ne Toast-/Sandwich-Bar? Müsste ja irgendwie was sein wo jeder Essen kann, wenn er lustig ist. Toasts könnte man z.B. auch im Backofen kurz überbacken, wenn man gerne warm essen möchte, sonst isses halt nen Sandwich?

Verfasst: 20. Dezember 2009 16:08
von Dwarf Androx
Stokes hat geschrieben:Bier stinkt. Aber ansonsten genau meine Wellenlänge :)

Wir können ja auch Whisky oder Wein besorgen anstatt immer so viel Bier. Und man kann ja auch privat mitbringen, was man gern möchte, der Beitrag beinhaltet ja nur die Grundversorgung und danach können wir gern wieder Zurückzahlen, was wir nicht brauchen. (Ich lerne z. B. gerade Gragganmore kennen, danke @Barlow)

Stokes hat geschrieben:Ach ja, wie wärs für Samstag Mittag für irgendwie sowas wie ne Toast-/Sandwich-Bar? Müsste ja irgendwie was sein wo jeder Essen kann, wenn er lustig ist.

Absolut! Jule findet das sowieso am günstigsten, sowohl preislich als auch vom Aufwand her. Wir bringen einfach unsere beiden Sandwich-Maschinen mit, dann kann sich jeder brutzeln, wie er will.

Übrigens entsinne ich mich, dass es dort eine Grillstelle hinterm Haus gab. Warum nicht einfach von der Gebrauch machen? Einen Sack Holzkohle oder ein paar Holzscheite hat man schnell herbeigeschafft, und dann könnte man Freitagabend/Samstagmittag anstelle der Nudeln auch grillen (für Saarländer: Schwenken!)
Generell, wenn wir Feuer machen wollen: Holz würde ja von den Vermietern auch gestellt, müssten wir dann aber entsprechend bezahlen. Ich erinnere mich, dass es günstig war bzw. dass 2006 die paar Scheite im Ofen uns gar nicht groß berechnet wurden (sehr großzügige Leute), aber man könnte ja auch einfach das Brenngut komplett selbst mitbringen, wenn z. B. jemand dort Bezugsquellen hat.

Verfasst: 20. Dezember 2009 18:22
von Dwarf Androx
Ein weiterer Nachtrag: Die OT-Bilder funktionieren jetzt wieder. Nach jahrelangem Ausfall (seit es MySQL 5.0 gibt) habe ich endlich den Fehler gefunden (hat ca. 20 min gedauert) und behoben. Jetzt kann man wieder alte Bilder angucken und uns auslachen. Yay!

Hier klicken für lustige Bilder!

(Falls euch noch ein Fehler begegnet -- mir einfach schreiben!)

Verfasst: 21. Dezember 2009 16:05
von Exixel Face
Ja super! Ich bin dabei und dürfte diesmal sogar eine verträgliche Anreise haben. Vermutlich Freitag mittag ab Frankfurt. UU bräuchte ich dann einen Mitfahrservice ab Wetzlar oder Beilstein. Freu mich schon!! Ich bin pro GRillen und würde mich auch bereit erklären eben jenes zu erledigen.
Bier ist gut und Whisky natürlich auch!

Verfasst: 23. Dezember 2009 15:41
von John Barlow
Whisky klingt super :-)
Wäre auch dabei

Verfasst: 24. Dezember 2009 13:36
von Stokes
Dwarf Androx hat geschrieben:Und man kann ja auch privat mitbringen, was man gern möchte


Hast du mich je an einem OT ohne eigene Whiskey-Reserve angetroffen? :angel:

Verfasst: 24. Dezember 2009 19:02
von Dwarf Androx
Tatsächlich, das ist noch nie passiert. Wäre das dann sozuagen das Pendant zu jenem berühmten corellianischen Whisky, Whyren's Reserve? ;-) Dank Barlows Tipp lerne ich derzeit gerade Cragganmore schätzen. Auch kein schlechter Tropfen.

Außerdem: Frohe Weihnachten und schönen Vader-Gedenktag euch allen! :santa: (Ja, Stokes und Saloron, dieses Smiley heißt "Santa"!)

Verfasst: 29. Dezember 2009 09:09
von John Barlow
Ich hätte da noch weitere schöne Dinge im Angebot *lach*
Aber davon bringe ich dann zumindest eine Flasche mit zum OT

Verfasst: 4. Januar 2010 17:11
von Exixel Face
Craggainmore ist auch auf meiner Wellenlänge - es muss ja nicht immer Lagavulin sein^^
Was auch sehr empfehlenswert ist (und auch einen eher stärkeren Geschmack ausprägt) ist Ardberg - den habe ich länger nicht mehr getrunken. Wer gerade einen Lidl vor der Haustür hat, kann mal gucken - da gibt es einen Single-Malt für ~20€, der aus dem Hause Tamnavulin ist (steht nur nicht drauf^^). Bei mir war der schon ausverkauft, sonst wäre es sicher mein Mitbringsel für's OT gewesen.
Je nach finanzieller und essensgewünschter Lage könnte ich auch original Thüringer Rostbratwurst vom Fleischer meines Vertrauens organisieren und selbstverständlich grillen. Nur mit dem Sack Holzkohle im Zug würde ich nicht so gerne reisen, weswegen ich diesen Teil der Arbeit gern jmd anderem aufdrücken würde.

Verfasst: 4. Januar 2010 17:14
von Jessica Mind
bei bedarf mach ich das :) das geht in mein auto noch rein :P

Verfasst: 4. Januar 2010 22:32
von Exixel Face
Dann komme ich in ein paar monaten nochmal darauf zurück :D
Danke, Jess!

Verfasst: 5. Januar 2010 10:38
von John Barlow
Was auch lekcer ist, ist der John Malcom vom Penny, ist identisch mit dem doppelt so teuren und ebenfalls sehr guten Macallan :)

Verfasst: 6. Januar 2010 23:50
von Dwarf Androx
So... weg vom Whisky und zurück zur Planung:

Das Wetzlarer Haus hat geantwortet und das Pfingstwochenende ist noch frei. Ich habe die Anzahlung über 75,- EUR überwiesen und damit kann die Anmeldung nun beginnen. Das Anmeldeformular stelle ich bis zum Wochenende online.

Jedenfalls steht fest: Am Wochenende vom 21. - 23. Mai 2010 (und für alle Laien noch mal das offizielle Datum: 210515 - 230515 n. E.) findet das Offline-Treffen in Beilstein statt.

:prost:

Verfasst: 7. Januar 2010 11:45
von Jessica Mind
Du bist ein Gott!!

*freu*

Koordinaten

Verfasst: 7. Januar 2010 14:26
von Dwarf Androx
Um diese berechtigte These weiter zu untermauern, hier die Koordinaten (Google Earth):

50°37'8.83"N
8°14'38.89"E

Viel Spaß ;-)

Verfasst: 8. Januar 2010 20:32
von Dwarf Androx
Ich weise darauf hin, dass die Anmeldung jetzt möglich ist. Im Bereich "Interna -> Offline-Treffen" findet ihr den Link zu Hausordnung und Anmeldeformular. Wie üblich ist man erst fest angemeldet, wenn sowohl Überweisung als auch Anmeldeformular bei mir eingegangen sind.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt dieses Mal 40 EUR. Wir versuchen, mit weniger hinzukommen und werden Überschüsse dann zurückzahlen. Mit 35 EUR sollte aber jeder auf jeden Fall rechnen -- ca. 25 EUR für die Hausnutzung und mindestens 10 EUR für Essen und ein wenig Bier.

(Nachdem sich ja selbst mitgebrachter Whisky als neues Grundnahrungsmittel etabliert, könnten wir mit verhältnismäßig "wenig" Bier auskommen.)

Verfasst: 8. Januar 2010 20:34
von Dwarf Androx
Anmeldeliste

Voll angemeldet (Anmeldung und Überweisung):
- Dwarf Androx :mosh:

Verfasst: 12. Januar 2010 21:48
von Exixel Face
Dwarf Androx hat geschrieben:(Nachdem sich ja selbst mitgebrachter Whisky als neues Grundnahrungsmittel etabliert, könnten wir mit verhältnismäßig "wenig" Bier auskommen.)

NIEMALS!

Was die Anmeldung angeht:
Habe leider imho keinen Drucker - muss daher an Arbeit mal dran denken - überweisen tue ich aber sofort!!

Verfasst: 12. Januar 2010 21:57
von Exixel Face
By the way: Ich möchte mich sehr stark für Namensschildchen aussprechen - zwar kennen wir uns fast alle, aber es ist immer so ein schönes Andenken. Leider verfüge ich nicht über einen Farbdrucker, würde micih aber bereit erklären, diese Hüllen zu besorgen und die Kärtchen basteln - nur ausdrucken müsste sie noch jemand und dann mitbringen und zerschneiden und eintüten und und und...
Natürlich nur, wenn das im Budget noch drin ist.

Verfasst: 13. Januar 2010 22:40
von Dwarf Androx
Anmeldeliste
Stand: ZI 140115 n. E. - 1133 ISZ

Voll angemeldet (Anmeldung und Überweisung):
1. Dwarf Androx
2. Mal'ya Rr'ah
3. Varn Saloron

Angemeldet (noch keine Überweisung)
-

Überweisung (noch keine Anmeldung)
- Exixel Face

Los, Leute, schickt mir eure persönlichen Daten und euer Geld! Ihr werdet es bestimmt nicht bereuen! :angel: