The Fleet strikes back

Setzt Euch, Caff steht bereit. Kaf, Kaff, Caf und Kaffee gibt's am Automaten.

Moderatoren: DFOK, HfR-OK

Benutzeravatar
Kyp Durron
Commodore
Beiträge: 309
Registriert: 31. Oktober 2002 15:25
Kontaktdaten:

Beitragvon Kyp Durron » 29. Juni 2004 17:05

Wie ich gesehen habe, kam meine Antwort doch nicht an - verdammter PC, ich will meinen Apple *gfg*
wie dem auch sei, ich danke erstmal Fissler für seine doch recht gute Art, seine Meinung darzubieten. Diese wird, so wie man an der ersten Reaktion erkennt, wohl auch die Meinung einiger wiederspiegeln.
wichtig scheint vielen zu sein, daß keine markigen Sprüche mehr gebracht werden, aber da muß ich mich doch mal zu Wort melden:
gerade diese markigen Sprüche (sofern ihnen aber TATEN folgen) machen unser Rollenspiel aus. Jeder von uns hat seine eigene persönliche Signatur, und viele haben, in den Zügen, oder offiziellen Nachrichten, ihren persönlichen Lieblingsspruch. Die Standards wie "Tod den Rebellen", uÄ. sind bekannt, aber für uns typisch. Deshalb macht es mir auch nichts, wenn etwaige Kampfparollen, wie "Wir sind das Imperium, wir schaffen das!" kommen, da sie zu uns passen - und wie bereits erwähnt, soweit dieser "Propaganda" auch Taten folgen, wird daraus auch was... deshalb sollte man sich nicht zu sehr an diesen Dingen festhalten, sondern in die zukunft blicken, und sehen, was man erreichen will, und seinen virtuellen Arsch in Bewegung setzten, um dieses Ziel auch zu erreichen. Und zwar genau in der Form wie es hier geschieht, durch den Austausch von Gedanken - zwar wäre ein OT für so eine Sache wesentlich besser, und wenn tatsächlich zuspruch da ist, würde ich mich gerne wieder daran setzten und eins organisieren, aber das geht ja auch nicht jeden Monat, und so müssen wir uns eben mit dem Forum als bestes, und der Chan als zweitbestes (je nach wunsch und bedeutung der jeweiligen kommunikation) Mittel begnügen...

und stokes: ja, ich wollte wirklich provozieren, und das ganze nicht bei einem wirbeln im wasserglas belassen, sondern einen orkan in dem teich der Dritten Flotte entfachen... weiteres, bevor mir wieder das programm abstürzt, gibt es dann mal im Chan...


SEMPER PARATUS
Kyp, der spinnende DF-Veteran ;)
Scrapper

Beitragvon Scrapper » 29. Juni 2004 22:03

1. Ich hatte soetwas nie, eine Signatur im Zug.
2. Könnte man sich ja mal ernsthaft fragen, was denn meine 'Kritik' gewesen sein könnte?! Vermutlich genauso eine Art Provokation, nur das sich die 'Betroffenen' fälschlicherweise von mir auf den Schlips getreten gefühlt haben, wobei das nicht meine Absicht gewesen ist. Aber.. naja..
Benutzeravatar
Kyp Durron
Commodore
Beiträge: 309
Registriert: 31. Oktober 2002 15:25
Kontaktdaten:

Beitragvon Kyp Durron » 30. Juni 2004 00:10

Dennoch hättest du dann nicht, auch wenn es mal falsch verstanden worden war, es richtig stellen können, anstatt einfach nur den Schwanz einzuziehen, und dich dünne zu machen...

mit der zugsignatur, kann sein, daß du sie nicht hattest, sie gehört dennoch zu unserem RS, wie es auch beim großteil der mitspieler üblich ist... außerdem hast selbst du in einer offiziellen Nachricht zumindest die Standardform verwandt. Aber es is egal, da du nun die bestättigung erhalten hast vom PB, und du offiziell aus dem Dienst geschieden bist - ohne möglichkeit der rückkehr mit dem charakter scrapper - höchstens als ganz neuer char, mit dem namen...

und nochmals zu zweitens, glaub es mir, zwischen mir und einigen aus dem RS gab es, sagen wir mal, kleinere spannungen, und dennoch sind weder diese personen, noch ich aus dem RS ausgetreten - aber jeder ist bekanntlich seines eigenen Glückes schmied... und somit belassen wir das dabei...

live long and prosper (ino, es paßt net so ganz...)
Kyp

Zurück zu „Laberecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast