Logbuch KW 20 + 21 - 08nE

Logbücher des STC Teutonia.

Moderator: DFOK

Samoht Groeschl

Logbuch KW 20 + 21 - 08nE

Beitragvon Samoht Groeschl » 30. Mai 2003 14:14

Logbuch für das Schiff STC TEUTONIA
Zeitindex: KW 20 und 21 - 08nE

Geheimhaltungsstufe: ROT streng

Momentaner Aufenthaltsort:
Wellyendeen-System, Hapan-Cluster

Beteiligte Einheiten:
STC TEUTONIA und eine Vielzahl an Einheiten der dritten Flotte


Teilgenommene Offiziere und Mannschaftsmitglieder (alphabetisch nach Nachnamen):
Darkan, Phaelon: 5 Züge
Face, Exixel: 2 Züge
Garrth, Valid: 1 Zug
Gröschl, Samoht: 2 Züge
Jones, Titus: 2 Züge
Lynn, Furia: 2 Züge
McNimby, Zoldan: 2 Züge
Sipe, Edo: 1 Zug


Gastoffiziere: -

Titus Jones erwartete die Vernichtung des feindlichen Kreuzers als er feststellen mußte, dass der Navigationscomputer ausgefallen war. {SN TEU Z JO 110508}

Jones wartete auf die Fertigstellung der Reparaturen des Computers.
Danach nahm die TEU Verfolgung zum Nova auf und schoss diesen ab. Jetzt
konnte sich Jones wieder auf das wahre Gefecht konzentrieren. {SN TEU Z JO 140508}

Nachdem beschlossen wurde, die Jäger der TEU erneut starten zu lassen um
die Raumüberlegenheit weiter zu stärken, machte sich die Betarotte auf
den Weg die letzten My'Tils hinzurichten. Dabei machte sich Face
intensive Gedanken über Sex-Krispies.
Das Shuttle CER-Lamda 2 begann seine Enteroperation, wobei der
zuständige Schweißer ums Leben kam. {SN TEU Z FA 120508}

Der Chefingenieur der TEUTONIA verbleibt während der Gefechte
im Maschinenraum. Bei einem Brückenzwischenfall an den Nav-Computern
fährt er mit dem Turbolift zur Brücke und entgeht nur knapp
einem Ausfall des Liftes, zusammen mit zwei anderen Offizieren.
Auf der Brücke überwacht er die Arbeiten der Reparaturteams. {SN TEU Z DK 120508-1}

Die beiden Nova-Kreuzer waren zu ZI 02.1006 längst vernichtet. Ein Pilot
musste gerettet werden, Face musste daher in Zusammenarbeit mit
Chefingenieur Darkan dies bewerkstelligen.
Ein CmApp der Sicherheit kam auch an Bord der TEU an. {SN TEU Z GR 130508}

Der Chefingenieur der TEUTONIA wird zu einem Gespräch beim
KO gebeten und erhält den Auftrag einen TIE zu bergen mit
dem RF-1. Danach bemüht er sich den Piloten Face zu
ermuntern und ihn auf den RF-1 vorzubereiten. {SN TEU Z DK 120508-2}

CmApp McNimby betritt mit einem Lambda-Shuttle den Ort des Geschehens
und beobachtet aus einer sicheren Position den Schlachtverlauf, bis er
für den Bergungsdienst abkommandiert wird.
Nach Beendigung der Schlacht erreicht McNimby den Hangar der Teutonia
und meldet sich zum Dienst. {SN TEU Z MC 130508}

Darkan und Face fliegen den angeschlagenen TIE
für Search und Rescue an. Eine hapanische Soldatin
wechselt zu einer Einzelkämpferidentität und bemüht
sich herauszufinden was im Haupthangar landet. {SN TEU Z DK 140508}

Nach der Landung im Hangar suchte Valid Garrth fieberhaft nach etwas
Trinkbarem. Dabei wurde er von Jagdstaffelführer Castor Troy zum
medizinischem Hangarbereich geschickt, nachdem er erfahren hatte,
dass alle Piloten in Bereitschaft bleiben sollen. Dort lernte er zum
ersten Mal die Hölle der imperialen Notfall- Wundversorgung kennen.
Nachdem er endlich eine Erfrischung erlangt hatte, traf er auf Beta-2.
Beide warteten in der Bereitschaftszone auf weitere Entwickelungen. {SN TEU Z GA 160508}

LCm Face erwartete zum Zeitpunkt 2.1016 die Rede seines KOs, in der er
abgemahnt wurde und als Strafe den TIE/RF x1 zu Eta 4 fliegen sollte um
letzteren zu bergen. Das gelang ohne größere Vorkommnisse und der Pilot
des Jägers Eta 4 war auch noch am Leben. {SN TEU Z FA 190508}

Darkan und Face können Eta 4 bergen und bringen Pilot als auch
TIE zurück zur TEUTONIA. Die Assasine Emer auf der PRIDE versucht
den hohen Admiral Androx zu töten, doch jenes Unterfangen
missling. {SN TEU Z DK 200508}

Zu Zeitindex 02.1040 wurde eine Fähre startbereit gemacht, die dem
Entermanöver bei der PRIDE Unterstützung angedeihen lassen sollte. {SN TEU Z GR 200508}

Lynn begrüßte das neue Crewmitglied CmApp Mcnimby und gab dem Mann seine
ersten Befehle.
Danach ging sie auf die Brücke um die Schlacht zu beobachten. {SN TEU Z LY 210508}

Edo bekommt den verletzten Piloten aus dem RF in das Rettungszentrum, da
dieser einen akuten Zustand durch Ausfall der Atmung erreicht hat. Er
beginnt zusammen mit seinem Team die Behandlung. {SN TEU Z SP 210508}

Zoldan McNimby hatte die erste Begegnung mit seinem direkten
Vorgesetzten, der ihm gleich zu einem Kampfeinsatz an Bord der
OLANJII'S PRIDE einteilt.
An Bord der OLANJII'S PRIDE kommt während des Entervorgangsin einem
Schiffskorridor zu den ersten Scharmützeln mit der gegnerischen Crew. {SN TEU Z MC 210508}

Zu ZI 02.1110 mach sicht das Technische Kommando für den
Entereinsatz bereit. {SN TEU Z DK 220508}

Lynn teilte das Enterteam in zwei Trupps, die unabhängig voneinander zum
Maschinenraum vordringen sollten. {SN TEU Z LY 230508}

Zurück zu „STC Teutonia“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast