Logbuch DOM KW 14 und 15 07 nE

Logbücher des ISD II Dominator.

Moderator: DFOK

Gast

Logbuch DOM KW 14 und 15 07 nE

Beitragvon Gast » 13. März 2003 14:18

Logbuch für das Schiff ISD II DOMINATOR
Zeitindex: KW 14 und 15 - 07nE

Geheimhaltungsstufe: ROT

Momentaner Aufenthaltsort:
Wendeen-System

Beteiligte Einheiten:
ISD II DOMINATOR
Etwa 30 imperiale Kampfschiffe, darunter acht Sternzerstörer der Imperator-Klasse

Teilgenommene Offiziere und Mannschaftsmitglieder (alphabetisch nach Nachnamen):
Azimut, Woodruff - 2 Züge
McReign, Ivan Lee - KEIN Zug
Ricaud, Vell - 2 Züge
Saymond, Yurid - 1 Zug
Stokes, Frisendo - 2 Züge
Talnil, Lopan - 1 Zug
Triggs, Devin - 2 Züge
Ziruk, Keil - KEIN Zug


Teilgenommene Gastoffiziere:
- KEINE -

Ens Triggs "bestach" Lopan Talnil, damit dieser die Krankenstation verließ um die Untersuchung ungestört weiterführen zu können. Er ließ einem medizinischen Droiden diverse Scans durchführen, da er einen unbekannten Virus vermutete. {SN DOM Z TR 290307}

Das erbeutete Pad der Hapaner wurde von Azimut und Stokes eindringlich in Augenschein genommen, um mehr Informationen daraus herauszupressen. Sie nahmen es regelrecht auseinander. {SN DOM Z AZ 310307}

Doch Stokes konnte nicht lange bei dem Pad und Azimut bleiben, da er Brückendienst hatte. Unter anderem beschäftigte er sich dort mit der Terminalsäuberung. {SN DOM Z ST 310307}

Währenddessen, auf Ithor, kämpfte David gegen Tol-Klone. {SN DOM Z RI 310307}

Lopan musste an einem Simulatoreinsatz teilnehmen. Diejenige Person, die diese am besten absolvierte, dürfte einen TIE-Defender fliegen um eine Sonde auf Cautionee abzufeuern. {SN DOM Z TL 100407}

Ricaud machte sich indes in seinem Quartier Gedanken darüber, wie man Funkübertragungen während eines Überlichtfluges empfangen und senden konnte. {SN DOM Z RI 030407}

Der erste Offizier der DOMINATOR, Lt Saymond, wurde beim Betrachten der beeindruckenden Kampfschiffformation der sich im Wendeen-System befindlichen kaiserlichen Einheiten kurz unterbrochen, um einigen Crewmitgliedern ihre verdienten Auszeichnungen zu überreichen und um auch eine Beförderung auszusprechen. {SN DOM Z SY 050407}

Nach seiner Beförderung half Stokes kurze Zeit später Azimut bei dessen Arbeit mit dem Pad. {SN DOM Z ST 060407}

Der leitende Mediziner, Triggs, fühlte sich, nachdem er aufwachte, etwas verwirrt und hatte keine Erinnerung an die vergangene Nacht.
Dennoch bereitete er einen Bioangriff für Cautionee vor. {SN DOM Z TR 060407}

Da Woodruff Azimut und Stokes nicht viel weiter kam mit dem Pad fragte er offiziell an, ob er nicht Volik als Hilfe bekommen könnte. Dieser Bitte wurde entsprochen und er konnte den beiden auch helfen. {SN DOM Z AZ 070407}

*** Sämtliche Züge sind vollständig nachzulesen im Dritte-Flotte-Bereich (eMail-RS) der SW-Empire Homepage ***

Zurück zu „ISD II Dominator“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast