Logbuch DOM KW 45 und 46 06 nE

Logbücher des ISD II Dominator.

Moderator: DFOK

Gast

Logbuch DOM KW 45 und 46 06 nE

Beitragvon Gast » 12. März 2003 19:05

Logbuch vom ISD II DOMINATOR
Zeitindex: KW 45 und 46 ? 06nE

Geheimhaltungsstufe: Rot

Teilgenommenes Personal:
Ensign Aoba ? 2 Züge
Chief Warrant Officer Arris ? 2 Züge
Leading Crewman Astake ? 1 Zug
Second Lieutenant Pashard ? 2 Züge
Second Lieutenant Saymond ? 2 Züge
Crewman Talnil ? 1 Zug
Second Lieutenat Thraka ? 1 Zug
Officer Cadet Triggs ? 2 Züge


Auf der Suche nach zwei Flügelmännern für seine TIE-Defender-Rotte versumpfte der JSF Frank Pashard in einem schiffsinternen Pub. {N DOM Z PA 021106}

Wegen dem anhaltenden Streß vergaß OCad Triggs vollkommen seinen eigenen Geburtstag. Nur durch seine Frau und etwas später durch seinen Bruder machte ihm seinen Ehrentag bewusst. {N DOM Z TR 021106}

Corvinian Astake koordinierte die Mannschaft des Feuerleitstandes, der sich achtern befand. {N DOM Z AS 021106}

Aoba indes hatte in den letzten Stunden und Tagen ihre Zeit damit verbracht, mit ihrem Team verschiedene Pläne für die Umrüstung diverser Hapan-Schiffe zu entwerfen, damit dies schnell vonstatten gehen konnte wenn es soweit war. Als es laut Zeitplan endlich soweit war, den Transporter aufzunehmen, hatte dieser Verspätung. {N DOM Z AO 051106}

Mittlerweile war der angekündigte Transporter aber eingetroffen und Ensign Aoba und ihre Techniker konnten sich an die Arbeit des Umrüstens machen. Für sämtliche Umbauarbeiten inklusive der Verladung der Güter schätzte sie einen Zeitaufwand von etwa 22 Stunden ein. Normalerweise würde so ein Umbau erheblich mehr Zeit in Anspruch nehmen, doch dank des Einsatzes von Aoba wurden auch für diesen Schiffstyp bereits im Vorfeld Pläne angefertigt, was die benötigte Zeit erheblich verkürzte. {N DOM Z AO 071106}

Sybill Holmes, ihres Zeichens nun kommandierender Offizier an Bord der DOMINATOR, bestellte als eine der ersten Handlungen in ihrer neuen Funktion Thraka und Triggs in ihr Büro.
SecLt Thraka kam als erster dran, und sie teilte ihm mit, dass McReign vermutlich so schnell nicht wieder auf die DOM zurückkehren würde, da er den Posten als Flaggoffizier angenommen hatte. Sie unterbreitete dem SO, zwecks Mangel an Führungsoffizieren, den Posten des zweiten Offiziers zu übernehmen. Sie gab ihm 24 Stunden Bedenkzeit.
Nachdem Thraka den Raum verlassen hatte, kam auch schon Triggs in ihr Büro. Ihm pfefferte sie die medizinische Akte Saymond´s vor die Augen.
Sie warf ihm vor, dass keinerlei Einstellungsuntersuchung bei SecLt Saymond vorgenommen wurde, als Devin auf die DOM kam. Dies hätte vermutlich damals schon die Einnahme diverser Mittel aufgezeigt. Von ihm erwartete sie eine Stellungnahme in persönlicher Form für diesen Vorfall. {N DOM Z SY 081106}

Triggs verließ daraufhin völlig perplex und orientierungslos Holmes´ Büro. Er suchte sein Quartier auf um seine Gedanken neu zu ordnen.
Als dann CWO Lavell in sein Quartier kam, sprach er sich bei ihr über seinen Besuch bei Holmes aus. Nachdem der CWO sein Büro verlassen hatte, machte er sich stichpunktartige Notizen für seinen Bericht.
Am nächsten Tag trug er seinen Bericht Ms Holmes vor. Er erklärte darin, dass Saymond ja schon vor Triggs` Ankunft auf der DOM da war.Nach einigen weiteren Erläuterungen übernahm jedoch Triggs die volle Verantwortung für den Vorfall. {N DOM Z TR 091106}

Thraka tat wie ihm geheißen wurde und bewarb sich als zweiter Offizier.
Parn kümmerte sich um den bevorstehenden Einsatz. {N DOM Z TH 091106}

CWO Arris befand sich auf dem Weg in sein Quartier, vor dem er bereits von einigen Sicherheitskräften erwartet wurde. Nachdem er in der Arrestzelle aufgeklärt wurde, dass er sich verdächtig verhalten hatte, jedoch nichts gegen ihn vorlag, wurde er wieder von dort entlassen. {N DOM Z AR 101106-1} {N DOM Z AR 101106-2}

Nachdem Holmes eine Inspektion beendet hatte und in ihr Büro zurückgekehrt war, stellte sie erfreut fest, dass Thraka bereits eine Bewerbung abgeschickt hatte. Ungewöhnlich schnell war auch schon die Bestätigung angekommen. Daraufhin ließ sie Thraka in ihr Büro kommen und ernannte ihn offiziell zum zweiten Offizier.
Desweiteren beförderte sie Ensign Pashard zum Second Lieutenant.
Nachdem Triggs bei ihr war, beließ sie es bei einem internen Aktenvermerk, ordnete aber an, dass medizinische Programm zu überholen. {N DOM Z SY 121106}

Als Lopan die Aufzeichnungen seines Manövers durchging, erhielt er eine Mitteilung von Miss Holmes, in der er seinen Befehl erhielt. Er würde Cp-Pilot von Pashard sein, und zwar auf dem Hapan-Transporter. Die beiden sollten sich mit dem Schiff vertraut machen. {N DOM Z TL 131106}

Pashard machte sich bereits mit den Eigenheiten des Transporters bereit. {N DOM Z PA 141106}


----------------------------------- Chronist dritte Flotte

Zurück zu „ISD II Dominator“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast