Logbuch DOM KW 43 und 44 06 nE

Logbücher des ISD II Dominator.

Moderator: DFOK

Gast

Logbuch DOM KW 43 und 44 06 nE

Beitragvon Gast » 12. März 2003 19:04

Logbuch für ISD II DOMINATOR
Zeitindex: KW 43 und 44 ? 06 nE

Geheimhaltungsstufe: ROT

Teilgenommene Offiziere und Mannschaftsmitglieder
Aoba, Ibuki ? KEINEN ZUG
Astake, Corvinian ? KEINEN ZUG
McReign, Ivan Lee ? 1 Zug
Pashard, Frank ? 1 Zug
Saymond, Yurid ? 1 Zug
Talnil, Lopan ? 2 Züge
Thraka, Aragon ? 1 Zug
Triggs, Devin ? 1 Zug

Cm Talnil arbeitete ein Manöver für sich und seine Piloten-Kollegen aus und überreichte es Ens Pashard, damit dieser es annahm oder eben ablehnte. {N DOM Z TL 201006}

Der erste Offizier indes, der einen anstrengenden Tag hinter sich gebracht hatte, pumpte sich mit eigenartigen Pillen voll. Diese Pillen bewirkten eine Art Rauschgefühl, aber auch seine Wahrnehmung wurde sehr dadurch beeinträchtigt.
In Folge dieses Drogenkonsums ließ er wüste Beschimpfungen in Richtung SecLt Mumblar (die durch Saymond´s Protokolldroiden auf dessen Zustand hingewiesen wurde) los und fiel auch brutal über sie her und versuchte, sie zu erwürgen. Einer der Sicherheitskräfte, die ebenfalls zugegen waren, schaltete Yurid anhand eines Niederschlags mit dem Griff seines Blasters aus.
Nach einer Untersuchung des ersten Offiziers stellte man fest, dass dieser wohl über einen längeren Zeitraum diese Drogen zu sich nahm und man ging davon aus, dass eine gewisse Abhängigkeit bestand. SecLt Saymond wurde daraufhin umgehend von seinen Posten enthoben. Außerdem wurde angeordnet, dass sich Saymond so schnell wie möglich auf dem Lazarettschiff MEDILAB einzufinden hatte. {N DOM Z SY 241006}

Der Sicherheitschef Thraka erhielt daraufhin mehrere Berichte. Unter anderem hatte er dafür zu sorgen, dass eine reibungslose Überfahrt von Saymond zum Lazarettschiff vonstatten ging. {N DOM Z TH 261006}

Cutter, einer der Techniker, nutzte die Gelegenheit und plazierte eine kleine Spionagesonde auf einem Deck überhalb des Sicherheitschefs. Antas, sein Kollege, bekam davon nichts mit, da er mit der Inspizierung dieses Bereiches beschäftigt war, weshalb auch Cutter ursprünglich hier war. {N DOM Z MC 271006}

Ens Pashard bestätigte Talnil´s Anfrage auf das Manöver dahingehend, daß er dem ersten Offizier darüber unterrichtete und dessen Bestätigung abwarten wolle. {N DOM Z PA 271006}

Devin Triggs beantwortete endlich eine längst überfällige Anfrage Ens Aoba´s bezüglich des Platzbedarfs der medizinischen Ausrüstung für den noch zu übernehmenden Hapan-Transporter. Desweiteren kümmerte er sich um die Krankenakten der teilnehmenden Army-Soldaten. {N DOM Z TR 281006}

Da der angeforderte Transporter Verspätung hatte, war es Lopan Talnil möglich, sein geplantes Manöver durchzuführen. {N DOM Z TL 021106}




----------------------------------- Chronist dritte Flotte

Zurück zu „ISD II Dominator“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast