Logbuch DOM KW 19 und 20 -06 nE

Logbücher des ISD II Dominator.

Moderator: DFOK

Lucretia Kairi
Acting Sub-Lieutenant
Beiträge: 34
Registriert: 17. April 2004 19:28

Logbuch DOM KW 19 und 20 -06 nE

Beitragvon Lucretia Kairi » 22. August 2005 21:45

-[o]- --- > Incoming Message < --- -[o]-

Nachricht des ISD I Prodigium
OCad Lucretia Kairi
Chronist zu Prüfungszwecken
ZI 210810 n E
Geheimhaltungsstufe: Rot

-[o]- --- > Start of Transmission < --- -[o]-

Sehr geehrte Offiziere der Dritten Flotte,

hiermit übersende ich Ihnen das Logbuch der ISD II DOMINATOR für die
Kalenderwochen19 und 20 des Jahres 06 nach Endor.

**************
Logbuch für das Schiff ISD II DOMINATOR
Zeitindex: KW 19 und 20-06 nE.

Geheimhaltungsstufe: Rot

Momentaner Aufenthaltsort:

(ist aus den Zügen nicht ersichtlich)

Beteiligte Einheiten:

ISD II DOMINATOR

Teilnahme der Besatzungsmitglieder:

Androx Dwarf, AN = 4 Züge
Aragon Thraka, AT= 4 Züge( 2 davon nicht in die Bewertung
aufgenommen, jedoch ins Logbuch zwecks Vollständigkeit der Story eingeschlossen)
Gordon Tales, GT = 5 Züge
Mace Telchu, MA = 1 Zug
Saymond Yurid, YS = 3 Züge
Scrapper, SC = 1 Zug

---------------------------
||Status: Mission 5||
||Mission: Offensive||
||Teilmission: Gefangenschaft||
|| Geheimhaltung: ROT streng ||
-------------------------------------


Bei einem Interview, den Aragon Ms.Page gab, bekam er von ihr eine
Nachricht der Dominator zugespielt, die er später in seiner Zelle las.
Aus dieser Nachricht ging hervor das man einen Versuch startete um ihn
zu retten.(NDOM Z AT 040506)

Bei dem Versuch Aragon Thraka zurück zum Shuttle zu
tragen, versagten Mace Telchu die Kräfte und die zwei wurden
von General Antilles erneut gefangen genommen.(NDOM Z AT 040506)

Ein Sonderkommando der Sturmtruppen, die von Vladimir Ashram
angefordert wurden,verkleidete sich als Bauern, und befreite
die Gefangenen.(NDOM Z AT 110506)

Aragon und Mace wurden von einem Shuttle zurück
zu Dominator gebracht.(NDOM Z AT 170506)


Kurz nach der Besprechung begab sich Saymond zu LtCmdr Scrapper
um sich bei ihm für seine Unterstützung zu bedanken. Worauf ihm dieser
"Schleimerei" unterstellte. Später "erbettelte" sich OCad Saymond die
teilnahme an der Mission und bekam von Androx eine Zusage.Nach
der Landung des Shuttles hörte Saymond verdächtige Geräusche, was ihn
in Alarmbereitschaft versetzte.(NDOM Z YS 040506)


Saymond und weitere nahmen an dem Kommando gegen die Rebellen teil.
McReign konnte die Rebellen täuschen und so in den Ladebereich führen,
dass sich die imperialen Soldaten schnell darum kümmern konnten.
(NDOM Z SY 050506)

McReign teilte Telchu, Scrapper und Brakham einem Team zu und
klärte die weitere Vorgehensweise in der vertanen Situation. Aragon
hörte derweil am Marktplatz, das man die Hinrichtung wegen des
Erscheinens der DOMINATOR-Truppe, vorverlegt hatte.
(NDOM Z MA 040506)

Androx ließ in Gedanken die vergangenen Stunden an sich vorüberziehen.
Er hielt Cadet Saymond auf und verhinderte, dass dieser einen höherrangigen
Offizier "verprügelte". Der Nogrhi Brakham folgte einer Hapanerin, die ihn
wegen seiner Felltarnung "witterte" und zum Kampf stellte. Mit knapper
Mühe gelang es dem Noghri die Hapanerin und zwei weitere Humanoide
auszuschalten und so seinem Ziel näher zu kommen.
(NDOM Z AN 050506)

Commander Dwarf Androx arbeitete den klassischen Papierkram eines
Ersten Offiziers durch und kümmerte sich Verlustlisten und
Personalangelegenheiten. Dabei dachte er auch an seinen Vater,
dem es erst in seinem höheren Alter gelungen war, finanzielle Standbeine
aufzubauen. Er erinnerte sich an seine bislang durchgeführte Dienstzeit,
sein Eigentum, und machte sich Gedanken über seinen eigenen Charakter
und dessen weitere Entwicklung. Danach wurde er von Line Captain
McReign zu einer Unterredung gebeten. Der Line Captain eröffnete ihm,
dass die Sith sich gegenseitig "ausgeschaltet" hatten. Darüber
hinaus machte McReign unmissverständlich klar, dass er in der akutellen
politischen Situation zur Fraktion von Fleet Admiral Unger gehöre.
(NDOM Z AN 060506)

Androx und McReign hatte eine klassische Unterredung zwischen einem
Kommandierendem und seinem Ersten Offizier. Dabei wurden sie, zu Androx
unwillen von High Colonel Gendromen unterbrochen, der Androx durch sein
Verhalten sehr brüskierte. Danach führten Androx und McReign das
Gespräch fort. Der Commander suchte Entspannung im Sport und widmete
sich einem gepflegten Boxkampf.
Während dessen traf der Bericht des Republik-Agenten O´Brien ein, der zusammen
mit General Wegde Antilles mit den Hapaner in Verhandlungen stand.
(NDOM Z AN 140506)

Mit starken Kopfscherzen und anscheinend einer Amnesie,
befand sich Scrapper auf der Krankenstation der Dominator.
Nach einem Besuch von Carisma und Androx, fiel er in einen Albtraum
(NDOM Z SC 160506)

Androx sprach einige Zeit lang mit Charisma und marschierte mit ihr
über die Decks und Korridore an Bord. Er hing dabei seinen Gedanken
und Erinnerungen nach, machte sich ebenfalls wieder Gedanken über
sich selbst und seine Eigenarten, vor allem, dass sein Benehmen nicht
dem eines Ersten Offiziers entsprach.(NDOM Z AN 170506)


Gordon berichtete gerade über die evtl. Festnahme von Telchu und Argon als
mehrere Rebellen zu dem Shuttle kamen, um ihre vermisste Patrouillie zu suchen.
Nachdem man sich dieser "entledigt" hatte, begab sich ein Teil der Crew auf
die Suche nach den vermissten imperialen Kameraden.(NDOM Z GT 100506)

Gordon entdeckte erneut ein Gebäude, das er für das Gefängnis in dem sich
Mace und Argon befinden konnten, hielt. Er wurde jedoch von Rebellen
überrascht die er erfolgreich "abhängen" konnte.(NDOM Z GT 110506)

Cadet Tales freute sich über das ihm übertragene Kommando des
Befreiungsteams. Am Einsatzort fanden sie heraus, das die Gefangenen bereits
von einer Gruppe "Bauern" befreit worden waren. (NDOM Z GT 130506)

Gordon Tales versuchte herauszufinden wie die Lage der Dinge war, als ein
verletzter Imperialer Offizier, bei dem es sich um Lt Scrapper handelte, die
Dominator erreichte. Anschließend fand die Besprechung statt bei der es um
die Befreiungsaktion von Lieutenant Telchu ging.(NDOM Z GT 160506)

Nachdem Gordon von Androx über seine Beförderung erfuhr, unterhielt er sich
mit Telchu und stattete Lt. Scrapper einen Besuch ab.(NDOM Z GT 170506)


Nachdem Cadet Saymond die Dominator erreichte, begab er sich
zum Gesundheitscheck auf die Krankenstation. Kurz darauf wurde er von
Line Captain McReign zu einem Gespräch zitiert und wurde
zum leitenden Beauftragten zur Kartographierung des Outer
Rim Sektors ernannt. (NDOM Z YS 110506)


SEMPER FIDELIS!!!


Officer Cadet
Lucretia Kairi

-[o]- --- > End of Transmission < --- -[o]-

Zurück zu „ISD II Dominator“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast