Rollenspielbund-Merchandising

Bekanntmachungen der Leitung des Rollenspielbundes mit Belang für alle Spiele.

Moderatoren: DFOK, HfR-OK

Wollen wir SW:B-T-Shirts?

Nein, absolut unnötig.
4
18%
Ja, mir ist es aber egal was.
5
23%
Ja, aber am besten die Bügeltechnik.
1
5%
Ja, aber am besten der Aufdruck.
2
9%
Ja, aber am besten die Stickerei.
10
45%
 
Abstimmungen insgesamt: 22
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1402
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 23. Mai 2006 14:09

Er schreibt zurück, dass ich die Kappen Anfang nächste Woche bekommen kann. Muss nur noch Durron mitteilen, dass er die bitte für mich übermitteln soll ;-)
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1402
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 7. Juni 2006 13:00

Okay, es hat sich jetzt etwas herausgezögert, aber hier ist der aktuelle Stand:

Hallo Roland,

ich sehe Florian am Freitag zur WM-Übertragung. Bringe ihm dann die Kappen
mit.
Habe aber im Moment keine schwarzen Caps auf Lager. Mache Euch daher ein
paar dunkelblaue des gleichen Typs als Geschenk. [...]


Das heißt, am Sonntagabend werde ich zusehen, dass ich die Kappen von Florian bekomme, und dann stelle ich Bilder von ihnen online. Machen wir noch eine Frist von einer Woche dazu, dass sich jeder umentscheiden kann, ob er nun doch oder doch nicht mehr will, und dann sende ich die endgültige Bestellung ab.

Vielleicht nehmen wir die blauen Kappen einfach als Symbole der Admiralität. Oder ich nehme sie ernsthaft als Wandschmuck. Was meint ihr? ;-)

(Heute Nacht habe ich übrigens ernsthaft von den Kappen geträumt. Sie waren gut, aber der Kerl hatte die Frontbeschriftung vergessen. *g*)
Benutzeravatar
Exixel Face
Commodore
Beiträge: 300
Registriert: 18. März 2003 19:38
Wohnort: Kholdan Prime
Kontaktdaten:

Beitragvon Exixel Face » 9. Juni 2006 13:47

so weit ist es schon gekommen - kappen in deinen Träumen^^
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1402
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 10. Juni 2006 07:48

Da siehst du mal, dass ich mir wirklich Gedanken um euer Wohlbefinden in diesem RS mache. Auch wenn ich zeitlich nicht immer alles sofort geregelt kriege und öfter mal mein Schiff zugunsten der Allgemeinheit vernachlässige... *knurr*
/me muss künftig 24 Stunden durcharbeiten und manchmal auch noch die Nacht dazunehmen.

Ist sowieso 'ne Frechheit, dass ich überhaupt noch schlafe, wo es doch so viel zu tun gibt ;-)

[WM-Fieber]Ach ja, das Eröffnungsspiel (die 2. Halbzeit hab ich sogar gesehen) war doch richtig gut, oder? Aber die deutsche Abwehr gehört an die Wand gestellt.[/WM-Fieber]
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1402
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 12. Juni 2006 19:32

So, die Probemützen sind da.

Ich finde die Kappen an sich toll, leider sind sie hier natürlich noch in dunkelblau, wie angekündigt, und statt Silbergarn hat der Typ weißes benutzt.
Was ich außerdem bemängeln möchte, ist:
- Das Imp-Emblem ist zu klein und leider anscheinend auch das falsche, denn die eine der "Radspeichen" sollte senkrecht stehen (ich hatte ihm zwei geschickt, werde ihm nochmal das richtige schicken).
- Die gesamte Front ist zu hoch. Der soll hinter den Saum den Namenszug sticken und dann das Symbol größer ziehen.
- Der Schriftzug hinten ist auch etwas klein geraten, der sollte schon lesbar sein, also zwei Größen mehr?

Eure Meinung ist gefragt!

Und hier sind die Bilder:

Beide Mützen von schräg vorne
Detail IMP
Vorder- und Rückseite
Schlecht bezahltes Topmodel
Benutzeravatar
Stokes
Admiral
Beiträge: 190
Registriert: 31. Oktober 2002 21:53
Wohnort: SSD Annihilator
Kontaktdaten:

Beitragvon Stokes » 12. Juni 2006 21:09

WAAAAH, VERRAT!
warum hat das topmodel eine rebellen-mütze auf!?!
insgeheim gehört der roland halt doch zu dem rebellen-pack.

logo bissel zu klein, front bissel zu hoch, da stimme ich zu
link auf der rückseite imo ok, aber halt von den bildern nicht so gut zu beurteilen (verhältnisse und so)

ausserdem hab ich mir das imp-logo wuchtiger vorgestellt, irgendwie fehlt da etwas, wenn die speichen nid ausgefüllt sind, oder was meint ihr ? ausserdem ist die umrandung des symbols bissel dürr. halt so wie das ding das sich da bei roland als avatar dreht...

auch wenn mich das nix angeht - selbes beim rebellenlogo. der flieger gehört doch ausgefüllt? dann kommts auch gleich viel wuchtiger und prächtiger?

aber alles in allem, akzeptabel. nicht weltklasse (obwohl schon von topmodels getragen), aber akzeptabel. danke für den aufwand an alle beteiligten. meine bestellung bleibt bestehen.

gruss stefan
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1402
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 12. Juni 2006 22:09

Hrrhrr, ja, das Bild ist verkorkst, das gebe ich freimütig zu. Dem mache ich noch eine ganz tolle Grafik. Der hatte was an meinen Anweisungen falsch verstanden.

Ausgefüllt hätte ich die Sachen ursprünglich icht gewollt, aber vielleicht ändere ich die Bestellung nochmal dahingehend ab, wenn ihr der Meinung ebenfalls seid. Bei den Rebellen finde ich das übrigens eigentlich ganz gut.

Fragen wir uns mal, ob der weiße Rand des Kappenschirms nicht eher die Kappe auch für eine weiße Bestickung (wie bei den Beispielmützen) prädestiniert?
Benutzeravatar
Stokes
Admiral
Beiträge: 190
Registriert: 31. Oktober 2002 21:53
Wohnort: SSD Annihilator
Kontaktdaten:

Beitragvon Stokes » 12. Juni 2006 22:13

Dwarf Androx hat geschrieben:Fragen wir uns mal, ob der weiße Rand des Kappenschirms nicht eher die Kappe auch für eine weiße Bestickung (wie bei den Beispielmützen) prädestiniert?


nein. silber.
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1402
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 12. Juni 2006 22:24

Heute verliere ich nach und nach mein Selbstwertgefühl. Und jedes Mal ist Stefan daran schuld, weil er sich als intelligenter, stilbewusster und konsequenter erweist... :bump:

Na gut, Silber. Und ich ertränke meinen Kummer jetzt in Absinth.
(@Mace/Jess: "Echt, Sie haben was zu saufen, Frau Sataan?")
Benutzeravatar
Varn Saloron
Line Captain
Beiträge: 94
Registriert: 17. November 2005 12:41

Beitragvon Varn Saloron » 12. Juni 2006 22:39

*einmisch*

Also, ich finde ebenfalls, das die Sachen vorne auf den Mützen weiter nach unten gehören. Gar keine Frage. Und wenn das Symbol dann noch nen kleinen Tick größer wird: wunderbar.

Schrift hinten finde ich absolut in Ordnung so.

Silbernes Garn ist geiler und damit Pflicht.

Und ich denke ein ausgefülltes Imp-Symbol kommt besser. Ich stimme hier Stokes nicht nur zu weil er meine Bewertung macht :) Nein, ist auch meine Meinung.

Ach ja und meine Bestellung bleibt auch auf jedenfall betehen.
Benutzeravatar
Kyp Durron
Commodore
Beiträge: 309
Registriert: 31. Oktober 2002 15:25
Kontaktdaten:

Beitragvon Kyp Durron » 12. Juni 2006 23:30

ich finde, weißes Garn sollte es schon sein - ansonsten sind meine Anmerkungen ja bekannt ^^ meine bestellung bleibt noch - definitiv sag ich dir im persönlichen gespräch zu oder ab
Benutzeravatar
Exixel Face
Commodore
Beiträge: 300
Registriert: 18. März 2003 19:38
Wohnort: Kholdan Prime
Kontaktdaten:

Beitragvon Exixel Face » 14. Juni 2006 11:29

Was die Größe des Logos angeht bin ich doch zufrieden, wenn man nämlich das Logo ausfüllt (mit silber^^) dann ist ein zu großes Logo doch etwas zu viel.
Die Schrift finde ich eigentlich ok und wenn die Mützen erst schwarz sind sieht das alles doch besser aus.

Meine Bestellung bleibt ebenfalls auf jeden Fall bestehen und ich kann mich Stokes nur anschließen, danke allen Beteiligten für diese Mühe ;)
Makoto Mikami
Master Sergeant
Beiträge: 26
Registriert: 17. November 2005 16:54
Wohnort: Westheim/Pfalz
Kontaktdaten:

Beitragvon Makoto Mikami » 15. Juni 2006 10:18

Also ich bin zufrieden mit der Rebellenmütze. Silbernergarn wäre mir aber auch lieber, was bei dem Rebellensymbol vllt gut aussehen würde wäre, wenn das Symbol mit diesem typischen Rebellenrot ausgefüllt wäre. Das würde dem ganzen noch was geben. Aber ich weiß jetzt nicht wie des preislich und technisch aussieht.
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1402
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 15. Juni 2006 10:34

Also, die Chefin hat bereits beschlossen, dass das Rebellensymbol nicht ausgefüllt wird ;-). Da hat sie meiner Meinung nach auch recht. Der Sternenvogel soll größer werden, klar, aber ich persönlich würde für die Einheitlichkeit der Spieler beider Seiten auch sagen, dass wir auf weitere Farben verzichten sollten.

Das imperiale Wappen wird natürlich nach wie vor ausgefüllt werden. Ich versuche heute mittag mal eine bessere Grafik zu finden als die, die ich bisher zur Verfügung habe. Aufruf an alle: Bitte schickt mir zur Sicherheit einfach mal alle großen (also mal mindestens um die 400 Pixel je Kante) und wirklich guten imperialen und alliierten Symbole, die ihr zur Verfügung habt! Am besten wären Vektordateien.

Und hört auf, euch zu bedanken, ehe die Sache abgeschlossen ist. Wer will, kann den Durron ja am OT knutschen. (Wer es bei mir versucht, kriegt ein paar aufs Maul. Jule ausgenommen.)
Benutzeravatar
JuliaanTeaton
Master Chief Petty Officer
Beiträge: 47
Registriert: 16. Februar 2005 13:59
Wohnort: Kleve
Kontaktdaten:

Beitragvon JuliaanTeaton » 15. Juni 2006 21:59

Moinsen,

bitte streicht für mich - Juliaan Teaton - das Cappi. Sei sehen super aus, aber ich ich bin aus der DF ganz frisch raus =) Viel Spaß euch damit!
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1402
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 15. Juni 2006 22:05

Okay... auch wenn das mich jetzt überrascht. Darf ich auch noch fragen, warum du auf einmal aufhörst?
Benutzeravatar
Kyp Durron
Commodore
Beiträge: 309
Registriert: 31. Oktober 2002 15:25
Kontaktdaten:

Beitragvon Kyp Durron » 19. Juni 2006 12:59

wie schauts nun genau aus?!
je nachdem muß ich ja noch meine bestellung revidieren ^^
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1402
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 19. Juni 2006 13:58

Genau so, wie ich es gesagt hatte. Die Änderungen eben. Schwarz/silbern, möglichst großes Wappen frontal, Abstand des Schriftzuges minimiert auf 1,5 cm zur unteren Kappengrenze, "Heck" bleibt wie bei den Probemützen. Ich werde heute mittag bestellen. Danach gibt es keine Revision mehr.
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1402
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 24. Juni 2006 11:13

So, zu eurer Information, ich habe nun folgendes bestellt:

Hi Daniel,

endlich schicke ich dir den konkreten Bestellungsauftrag für die Mützen. Hat diese Woche leider nicht mehr geklappt, tut mir sehr leid.

Ich möchte dich nun um genau dieses bitten:

mit Rückseitenschriftzug "sw-battlefields.de":
- 8 Mützen Imperium mit Schriftzug VSD II Cerberus
- 1 Mütze Imperium mit Schriftzug ISD I Prodigium
- 4 Mützen Imperium mit Schriftzug ISD II Durga
- 7 Mützen Rebellion mit Schriftzug Blue Guardians

mit Rückseitenschriftzug "ISD II Saratoga"
- 1 Mütze Imperium mit Schriftzug Berry Adrian

Alle Mützen sollen exakt die sein, die du uns als Probemützen geschenkt hast (danke nochmals), aber schwarz und mit silbernem Garn bestickt. Das Rebellensymbol wird nicht ausgefüllt, sondern es bleibt bei der Umrandung. Das imperiale Symbol wird in der Mitte ausgefüllt. Ich schicke dir ein Bild mit, wo das bereits passiert ist; deine Frage nach dem anderen Stich, den du dafür benötigst, ist ja geregelt: Nimm, was am besten geht, du kennst dich da wohl am besten aus :-)
Wichtig ist außerdem, dass du den unteren Abstand des vorderen Schriftzugs bei gleicher Schriftgröße minimierst (du sagtest, 1,5 cm wäre Minimum, dann bitte genau das). Je größer sie sind, desto besser wäre es. Toll wären natürlich 5 - 6 cm im Durchmesser.

Das Symbol für die Rebellen (das, was von oben so ein bisschen wie ein sehr stilisierter Vogel aussieht) hast du ja bereits. Das vom Imperium (die Scheibe mit dem sechsstrahligen Symbol darin) war nicht besonders gut. Ich schicke dir jetzt wie gesagt davon das richtige mit. Wichtig ist dabei: Das Symbol, das du gestickt hattest, war um 90° verdreht. Die Achse durch einen der Verbindungsstrahlen, die von der Mitte nach außen führen, muss genau senkrecht stehen. So, wie ich es dir jetzt schicke, sollte es genau richtig sein.

Also nochmals kurz (damit ich sicher bin, dass ich nichts vergessen habe): Schwarze Kappen, silbernes Garn, die oben genannten Anzahlen und Beschriftungen, Schriftgröße gleichbleibend, Abstände nach unten minimieren, neues imperiales Symbol mit korrekter Ausrichtung, die Symbole möglichst groß ziehen (mindestens 5 cm sollten schon sein).

Die Bezahlung werden wir dann wie abwickeln? Überweisung gegen Rechnung? Abholen wird die Kappen dann wohl Florian. Ich freue mich schon.

Mit freundlichen Grüßen,

Roland Michael Unruh


Damit ist die Bestellung endgültig raus und jeder, der noch auf der Liste stand, wird die Mütze auch bekommen. Das sind alle in der letzten veröffentlichten Liste abzüglich Teaton und sein Bruder O'Neill, außerdem habe ich, da Tai ja zweimal bestellt hat (einmal Error, einmal Tai), aus seiner Bestellung nur eine Mütze gemacht. Hoffe, das war recht so.

Ausgehändigt werden die Mützen dann am Offlinetreffen oder per Post verschickt (den Preis für Verpackung und Porto ermittele ich dann noch). Ich möchte das Geld von euch bitte per Überweisung bekommen und nicht bar. Die Überweisungsdaten schicke ich jedem von euch gesondert zu, sobald ich die Mützen habe.

Gruß,
Roland
Benutzeravatar
Varn Saloron
Line Captain
Beiträge: 94
Registriert: 17. November 2005 12:41

Beitragvon Varn Saloron » 27. Juli 2006 20:10

Gut, nach nem Monat mal die Frage: Was ist aus den Mützen geworden?? Kommen die noch?? Ist da überhaupt eine Info zurückgekommen?? Oder ist das komplett im sande verlaufen??

PS: Will Mütze
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1402
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 27. Juli 2006 22:34

Ja, ich leider auch. Ich hab heute meine letzte Klausur geschrieben und nachdem ich bei meinen letzten, sporadischen Versuchen keine Erfolge hatte, werde ich jetzt morgen und in der kommenden Woche ganz intensiv nachfragen und über Handy, Festnetz und E-Mail bei dem Kappenheini Terror machen, bis er sich der geballten Macht des Imperiums ergibt.
Benutzeravatar
Varn Saloron
Line Captain
Beiträge: 94
Registriert: 17. November 2005 12:41

Beitragvon Varn Saloron » 29. Juli 2006 12:12

Das befürworte ich. Setze jegliches Gewaltmittel ein, um diese Mützen endlich zu erhalten....
Benutzeravatar
Mace Tel'chu
Commander
Beiträge: 193
Registriert: 3. Januar 2003 23:43
Wohnort: Corellia
Kontaktdaten:

Beitragvon Mace Tel'chu » 29. Juli 2006 13:33

Stimme ebenfalls dafür. Vielleicht sollten wir auch ein paar Unbeteiligte töten?

PS: Wird es jetzt eigentlich ein OT geben, auf dem man die Kappen abholen kann?
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1402
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 30. Juli 2006 16:43

Tja, anscheinend hat keiner derer, die sich dafür für verantwortlich hielten, noch irgendetwas organisiert. Also wenn ihr mich fragt: Jetzt finden wir keine Hütte mehr, also wird's wohl dieses Jahr wieder nix... *grummel*

Und die Kappen... noch nichts Neues. Ich überlege schon, ob ich mich nach einem neuen Kappenheini umsehen soll, den ich dann auch persönlich kennenlerne.
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1402
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 13. August 2006 11:31

Hi Leute, endlich hat sich der Kappenheini doch noch gemeldet. Die Woche will er sie Durron noch mitgeben. Mal schauen, was noch daraus geworden ist.

Zurück zu „Star Wars: Battlefields“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast