Einführung und Regeln

Die ist unser Forum für Soaptime-Geschichten außerhalb der laufenden Missionen.

Moderatoren: DFOK, HfR-OK

Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1400
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Einführung und Regeln

Beitragvon Dwarf Androx » 3. Mai 2005 15:45

Liebe Mitspieler,

der Sinn dieses Forums ist es, den bislang mangels Bekanntheit nie eröffneten, aber schon seit einigen Jahren geplanten "Soaptime"-Verteiler in einer für alle erreichbaren Form umzusetzen. Das Spielprinzip ist einfach: Versteht die Restpoint Station unter denselben Kriterien wie das #ithor-raumdock im Chat, nur eben als "Mail-RS".

Zu den Spielregeln

Version 2.0 - angepasst 17 Mai 2005

Die Regeln sollten mit dem gesunden Menschenverstand eigentlich sehr leicht zu erfassen sein. Die Absicht dieses IC-Forums ist es, dass wir Spaß haben und uns unabhängig von Missionsbeschränkungen mal so richtig austoben können. Aber nicht um den Preis, dass andere Teile des Rollenspiels, die Spiellogik oder eure Mitspieler darunter leiden. Zur Verdeutlichung lest euch die folgenden Punkte durch.

    - Mitmachen kann jedes registrierte Forenmitglied, das bei einem der Teilspiele registriert und aktiv ist. Ihr dürft NPCs spielen, aber der Aufenthalt eines Hauptcharakters muss sehr genau erklärt werden. Züge werden nicht bewertet. Hier wird absolut freiwillig gespielt, aber IC-konsequent. Man kann sich sowohl in eigens ausgedachten Geschichten austoben als auch gemeinsam Kampagnen erspielen.

    - Verwendet wird das übliche Zugformat nach Soaptime-Regeln, aber da im Forum jeder Beitrag ohnehin gekennzeichnet und abgegrenzt ist (und OOC-Text unzulässig, s. u.), könnt ihr den reinen Text ohne die SoT- und EoT oder Identifikationszeile posten. Eine gewisse Mindestlänge pro Beitrag ist Pflicht. Zu kurze Beiträge können von den Moderatoren gelöscht werden.

    - OOC-Kommentare sind im Restpoint-Forum absolut verboten. Wer sich OOC zu einem Restpoint-Topic äußern will, kann das in der Laberecke tun.

    - Zur Zeiteinordnung: Ihr könnt sowohl in der Vergangenheit, als auch in der "Gegenwart" des aktuellen Spielgeschehens schreiben. In den ersten Beitrag gehört dann aber ein (kursiver) Einleitungstext, in dem der Tag 1 festgelegt wird, damit man sich etwa orientieren kann.

    - Moderation: Die Moderation haben die Mitglieder der Bundleitung. Fremdbeiträge und regelwidrige Beiträge werden ohne Kommentar umgehend gelöscht. Die Spielleitung hat auch das Recht, das Forum unbefristet und ohne Vorankündigung zu sperren. Das kann und wird vor allem passieren, wenn ein Mitspieler nachweislich seine bisherige reguläre Beteiligung zugunsten dieses Forums vernachlässigt. Alle anderen Spieler haben dann das Nachsehen.

    - Es empfiehlt sich, zunächst Informationen über die Spielumgebung zu sammeln, z. B. in der Datenbank des Rollenspielbundes oder in Sekundärliteratur, ehe man in das große Fettnäpfchen tritt. Lest vielleicht auch einfach die Eröffnungsgeschichte, in der sich schon zahlreiche Hintergrundinformationen zu der Spielumgebung versteckt halten.

    - Wenn ihr nicht in dieselbe Geschichte einsteigen wollt (vorher den Erstautoren fragen, ob er das überhaupt möchte!), so beginnt am besten ein neues Topic und hängt nicht euren Zug in einem bestehenden Topic hintan, das wird sonst äußerst unübersichtlich. Jedes Topic sollte einen eigenen Handlungsstrang umreißen, es sei denn, es ist bereits eine spätere Überschneidung geplant.


Zu der Spielumgebung

    - Hauptaustragungsort der Geschichten sollte Restpoint Station sein, eine Station der CSA (Korporations-Sektorverwaltung) im Etti-System. Details über das Etti-System findet ihr zuhauf im Internet oder in Sekundärliteratur zum Expanded Universe. Die Station wurde als "Portal" zum Korporationssektor eingerichtet, wo jeder Neuankömmling zunächst hindurchgeschleust wird, ehe er in die übrigen Systeme vordringen kann.
    Natürlich könnt ihr auch überall sonst, sogar außerhalb des Korporationssektors spielen, aber dann müsst ihr extrem genau auf die Hintergrundgeschichte des RS achten, damit es keine falschen Überschneidungen gibt. Ab 05 n. E. ist quasi nichts mehr, wie es im EU bekannt ist.

    - Waffen, Drogen und andere üblicherweise illegale Objekte werden auf Restpoint besonders hart verfolgt. Sicher ist es mit einer guten Erklärung möglich, so etwas an Bord zu schmuggeln, im Falle einer (permanenten oder extraordinären) Übertreibung hat die Spielleitung aber das Recht, den Charakter einfach von Leutnant Harvek erschießen zu lassen.

    - Leutnant Harvek ist der Anführer der Polizeigarde (den Espos) der Station und einer der ranghöchsten CSA-Mitglieder, die man auf Restpoint treffen kann. Er gehört als spielender NPC der Spielleitung und darf freilich nicht getötet werden. Er ist es in der Regel, der Neuankömmlinge auf illegale Mitbringsel hin untersucht.

    - Auf Restpoint gibt es quasi alles, was man sich wünschen kann. Waffen und illegales Zeug freilich nur bei Schwarzhändlern zu exorbitanten Preisen, aber alles andere dürfte quasi vollständig verfügbar sein, von besonderen Lebensmitteln über Hygiene- und Pflegezentren, von Arboreten und hydroponischen Gärten über Geschäfte jedweder Art bis hin zu Kurzurlaubstrips auf andere Planeten des Corporate Sectors. Damit sind euch keinerlei Grenzen gesetzt, auch wenn es natürlich Sinn macht, eure Figuren zwecks Zusammentreffen mit anderen Spielern vordringlich auf der Station zu bewegen.


Wenn ihr weitere Fragen habt, wendet euch an die Moderatoren des Forums. Viel Spaß!
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1400
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

IC-Chan #restpoint

Beitragvon Dwarf Androx » 20. Dezember 2005 22:40

Soeben hat Jessica Mind außerdem einen IC-Channel auf unserem üblichen Server (Dark-Tou-Net, irc.d-t-net.de) für IC-Spiele eingerichtet.

Die Station Restpoint sollte sich dazu am besten eignen, für alle und jeden auch im Chativersum den geeigneten Treffpunkt darzustellen, deshalb könnt ihr also fortan IC im Raum #restpoint herumsoapen.

Natürlich wäre es schön, wenn sich dann auch noch weitere Topics in diesem IC-Forum einfinden würden. Aber das ist wohl nur ein frommer Wunsch von mir. :D
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1400
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 15. Februar 2007 18:24

Wow, es ist wieder angelaufen, Totgesagte leben länger. Sehr schönen Dank an Caye und Vykk, die Züge habe ich bereits (wegen Zeitdrucks nur) überflogen und werde sie in den nächsten Tagen genauer lesen... und wenn ich wieder Zeit habe, endlich vielleicht mal die Liyquaze reanimieren (was für eine Schande).
(Ich will mal nicht so sein wegen dem OOC von Caye, aber vielleicht wollen wir dafür lieber einen Extrathread für Kommentare eröffnen? ;-))
Benutzeravatar
Cay
Recruit
Beiträge: 63
Registriert: 15. Oktober 2006 22:22
Wohnort: Vienna
Kontaktdaten:

Beitragvon Cay » 20. Februar 2007 23:47

Hm, das hier Regeln existieren, haben wir irgendwie verpeilt, glaub ich. Wir hatten einfach mal Lust etwas zu spielen und da ich ja weiß, wieviel Wert ihr auf die Eckpfeiler eurer Regelwerke Wert legt, wollte ich zumindest in dem einen Absatz erklären, wieso wir im Zweifel so gar keine Regel einhalten, die ihr möglicherweise gewohnt seid. *g* Quasi als Hoffnung, dass wir net sofort gelöscht werden ;)

Werden die Geschichten bewertet oder sowas? *g*
Das lag eigentlich auch net in unserer Absicht.
Wir wollten einfach nur mal was spielen ;)
Ganz ungezwungen *g*

Ich glaub ich sollte mir mal das Regelwerk da oben durchlesen... *g*
Benutzeravatar
Dwarf Androx
Fleet Admiral
Beiträge: 1400
Registriert: 31. Oktober 2002 01:57
Wohnort: ISD II Großadmiral Teshik
Kontaktdaten:

Beitragvon Dwarf Androx » 21. Februar 2007 00:04

Du wirst vmtl. einfach feststellen, dass die Regeln eigentlich eher deinem Geschmack entsprechen... es gibt sie, aber man kann sie ja immer so oder so auslegen. Nur auf OOC solltest du einfach in dem Spielthread verzichten. ;-)
Benutzeravatar
Cay
Recruit
Beiträge: 63
Registriert: 15. Oktober 2006 22:22
Wohnort: Vienna
Kontaktdaten:

Beitragvon Cay » 21. Februar 2007 00:06

OOC brauch ich eh keins *g*
War nur für euch gewesen :)

Zurück zu „Restpoint Station“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast