Logbuch der CER der KW 52 & 01 14n.E

Logbücher des VSD II Cerberus.

Moderatoren: Kyp Durron, Dwarf Androx

Benutzeravatar
Voon Yuuz
Commander
Beiträge: 312
Registriert: 21. Oktober 2003 20:23

Logbuch der CER der KW 52 & 01 14n.E

Beitragvon Voon Yuuz » 8. Januar 2009 23:28

-[o]- --- > Incoming Message < --- -[o]-

Nachricht der VSD II Cerberus
Cmdr Voon Yuuz
Chronist
ZI 080114 n E
Geheimhaltungsstufe: rot

-[o]- --- > Start of Transmission < --- -[o]-


Sehr geehrte Offiziere der Dritten Flotte,

hiermit überreiche ich Ihnen das Logbuch der VSD II Cerberus für die
Kalenderwochen 52 und 01 des Jahres 14 nach Endor.

***

Logbuch für das Schiff VSD II CERBERUS
Zeitindex: KW 52 + 01 - 14 n E

Geheimhaltungsstufe: Rot

Momentaner Aufenthaltsort: Eriadu-System, Seswenna-Sektor
Beteiligte Einheiten: VSD II CERBERUS


Teilnahme der Besatzungsmitglieder:

FAdm Dwarf Androx, AN - ein Zug
Cpt Kyp Durron, DR - kein Zug
Cm Lenna Tangor costed Noltan - ein Zug
Cmdr Voon Yuuz, YU - ein Zug

Teilnahme von Gastoffizieren:
keine

Abwesende, nicht entschuldigte Besatzungsmitglieder:
--

Abwesende, entschuldigte Besatzungsmitglieder:
Cpt Durron, Kyp
--


|| Status: Kampagne II ||
|| Mission: Zentrum der Macht ||
|| Teilmission 2: Totenmanns Kiste ||
|| Geheimhaltungsstufe: blau ||



Tag 5
-----

ZI 5.1200: Der Kommandant der Raumstation MONTALAAR dachte an seine
Zukunft und daran wie er die Sicherheit der Werft auch unter der
Herrschaft des Imperiums sichern könnte.
{SN CER Z YU 201213}

ZI 5.1400: Chefingenieur Yuuz beobachtete die Reparaturarbeiten an der
CERBERUS von außen.
{SN CER Z YU 201213}


Tag 7
-----

7.0914: Tangor, Southcold und Ixnay hatte gemeinsam die Verhöre mit Jomo
Gershin durchgeführt. Jedoch konnten sie keine Informationen mit
herkömmlichen Methoden bekommen. Southcold entsandte deswegen Ixnay und
Tangor für weitere Hausdurchsuchungen, während sie selbst Gershin mit
speziellen, erinnerungswiederherstellenden Drogen behandeln ließ. In
allerletzter Minute gab Gershin noch verwertbare Informationen preis.
{SN CER Z TN 020114 - Korrektur}

ZI 7.1157: FAdm Androx sorgte schon seit Tagen für Nervosität in der
Mannschaft, weil er trotz der beruhigten militärischen Verhältnisse
auf Eriadu immer noch nicht bereit war, die Operation einen Erfolg zu
nennen, solange der Verbleib des Hochingenieurs ungeklärt war. Auch
seine Offiziere weihte er nicht ein. In diese explosive Stimmung
hinein mischte sich sein neuester brisanter Befehl: Alle Schiffe
sollten sich sprungbereit halten.
{SN CER Z AN 020114}



Voon Yuuz
Commander und Chefingenieur
VSD II Cerberus


-[o]- --- > End of Transmission < --- -[o]-

Zurück zu „VSD II Cerberus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast