Logbuch der CER zu KW 18 + 19 - 10 n E

Logbücher des VSD II Cerberus.

Moderatoren: Kyp Durron, Dwarf Androx

Benutzeravatar
Scarp Tisra
Leading Crewman
Beiträge: 38
Registriert: 8. April 2004 11:50
Wohnort: Unna
Kontaktdaten:

Logbuch der CER zu KW 18 + 19 - 10 n E

Beitragvon Scarp Tisra » 3. Juni 2005 15:52

-[o]- --- > Incoming Message < --- -[o]-

Nachricht der VSD II Cerberus
Cm Scarp Tisra
Chronist
ZI 300410
Geheimhaltungsstufe: Rot

-[o]- --- > Start of Transmission < --- -[o]-

Sehr geehrte Offiziere der Dritten Flotte,

hiermit überreiche ich Ihnen das Logbuch der VSD II Cerberus für die
Kalenderwochen 18 und 19 des Jahres 10 nach Endor.

***

Logbuch für das Schiff VSD II CERBERUS
Zeitindex: KW 18 + 19 - 10 n E

Geheimhaltungsstufe: Rot

Momentaner Aufenthaltsort: Doldur- Sektor
Beteiligte Einheiten: CERBERUS


Teilnahme der Besatzungsmitglieder:

PO Yaelle Aborum, AB - kein Zug
VAdm Dwarf Androx, AN - 1 Zug
Cmdr Kyp Durron, DR - 1 Zug
OCad Jessica Mind, MD - 1 (+1 Korrektur) Zug
Lt Mal'ya Rr'ah, RR - 2 Züge
LCm Scarp Tisra, TI - 1 Zug
OCad Voon Yuuz, YU - 1 Zug

Teilnahme von Gastoffizieren:
keine

---

|| Status: Mission 7 ||
|| Mission: Neuanfang ||
|| Teilmission 1: Pioneers ||
|| Geheimhaltungsstufe: rot, streng ||



Tag 4
------

ZI 4.1905: Scarp Tisra und das imperiale Jagsgeschwader konnten zwei
Abschüsse melden, mussten aber eingestehen, dass es ohne die DEFENDER
nicht möglich wäre den Sieg davon zu tragen.
{SN CER Z TI 080510}

ZI 4.1930: Mind’s Defenderrotte wurde ausgeschleust um einige Angreifer
im niederen Orbit von Druckenwell aufzumischen. Kurz nach der
Identifizierung verschwanden jene aber.
{SN CER Z MD 280410 - Korrektur}

ZI 4.2255: Ein CTS Konvoi wurde angegriffen, wobei sogar die NBF, auf
der sich Sin Re’kla befand, nicht verschont wurde. Trotz erbitterten
Widerstands konnte der Tempelwächter seine Gefangennahme nicht
verhindern.
{SN CER Z MD 280410 - Korrektur}


Tag 5
------

ZI 5.0130: Auch für Mal'ya Rr'ah kam die Degradierung des Kommandanten
überraschend. Doch sie überlegte sich, ob nicht vielleicht eine
irgendwie geartete Absicht dahinter stecken könnte, oder vielleicht auch
der an Bord vermutete Spion. Als sie das Büro verließ, wurde sie von
einem Unbekannten in Androx' altes Quartier gezerrt.
{SN CER Z RR 050510}

ZI 5.0130: Kaum, dass Krathyl Clan Bokral von der Verhaftung des Admirals
erfahren hatte, beschloss er, für die nächsten Tage unterzutauchen. Zuvor aber nahm er noch Kontakt mit Mal'ya Rr'ah auf, um sie als Kontaktperson für seine weiteren Pläne einzusetzen.
{SN CER Z AN 070510}

ZI 5.0133: Währenddessen wurde Dwarf Androx in einer Arrestzelle einquartiert.Den fehlenden Luxus überbrückte er, indem er sich seinen lange vernachlässigten meditativen Übungen überließ. Zum ersten Mal seit Monaten schlief er lange in den Vormittag hinein.
{SN CER Z AN 070510}

ZI 5.0300 : Nach dem Ensign Mind erfahren hatte, dass der CTS Konvoi
zerstört worden war, versuchte sie jene Informationen zu verarbeiten.
Der Schock war jedoch noch zu frisch.
{SN CER Z MD 280410 - Korrektur}

ZI 5.0700: Scarp Tisra wachte wie gewohnt auf, bemerkte aber eine
gewisse Unruhe auf dem Schiff, er brachte in Erfahrung, dass Androx
damit zu tun haben muss.
{SN CER Z TI 080510}

ZI 5.0730: Ein morgendliches Gespräch von ASLt Torben Noon mit Cpt Kyp Durron ließ für den leitenden Navigator die schlechte Laune des Interimskommandanten offenbar werden, welche die für Durron verwirrenden Ereignisse der letzten Stunden wiederspiegelte. Durron schien wenig Lust auf die Machtteilung mit Mouiyn und Kreeger zu haben.
{SN CER Z AN 070510}

ZI: 5.1138: Mal'ya Rr'ah führte mit dem neuen Kommandanten, Kyp Durron das Gespräch, worum er sie gebeten hatte. Sie selbst hatte allerdings auch noch einige Anmerkungen, die sie Kyp vortrug.
{SN CER Z RR 070510}

ZI 5.1140: Nachdem die Unterredung mit Mal'ya Rr'ah geendet hatte, und
Voon Yuuz seinen Bericht erstattet hatte, ordnete Durron eine Razzia auf
Selubles an, wobei er bevor die Razzia begann, noch Dwarf Androx in sein
Quartier überführte.
{SN CER Z DR 110510}

ZI 5.1156: Das Gespräch Lt Rr'ahs mit Cpt Durron nahm eine für Krathyl und sie nicht wünschenswerte Wendung. Daher wendeten sich die beiden an Voon Yuuz, der ihnen beiden helfen sollte.
{SN CER Z AN 070510}

ZI 5.1200: CPO Iaby brachte einen neuen Generator in die
Deflektorabteilung, welcher kurz darauf von übereifrigen Technikern
entwendet wurde. Nachdem sich das Mißverständnis geklärt hatte begab er
sich zu einem Caff-Automaten.
{SN CER Z YU 030510}

ZI: 5.1206: Die Sam'nug erklärte Voon Yuuz den Plan und ließ ihm eine Bedenkzeit von zwei Stunden, sich zu entscheiden.
{SN CER Z RR 070510}

ZI 5.1220: SLt Hawkins und CPO Iaby führten ein kurzes Gespräch über Ens
Yuuz. Danach verschwand Hawkins wieder im ML.
{SN CER Z YU 030510}

ZI 5.1847: Jessica traf sich nach ihrem Interview mit dem GO
Chefredakteur mit den Dreckfressern. Sie suchte Trost bei Tiran Jesef
und fand jenen auch nach Anfangsschwierigkeiten. Wie immer hatten die
Dreckfresser einige pikante Geheimnisse, die Jessica mit Freuden hörte.
Durch die Sturmtruppler war ihre Trauer zumindest kurzzeitig vergessen.
{SN CER Z MD 280410 - Korrektur}

ZI 5.1958: Als Konsequenz der Razzia begann eine Besprechung an Bord der
CERBERUS anberaumt, in der man das weitere Vorgehen besprechen wollte,
und man auf die Informationen aus der Befragung eines Gefangenen
wartete.
{SN CER Z DR 110510}

Tag 6
------

ZI 6.0500: Nersiri erinnerte sich an den vergangen Abend mit
Femetovitsch und erstattete später Captain Durron von ihren neuesten
Erkenntnissen. Danach traf sie sich auch noch mit zwei Kontaktmännern.
{SN CER Z MD 090510}

ZI 6.1555: Mind meldete sich wie befohlen bei Captain Durron. Wegen
einer Befehlsverweigerung ihrerseits kam es zu einem Eintrag in ihrer
Akte und einer Kürzung ihres Urlaubes. Auch wurden die Dreckfresser
wieder in Schwierigkeiten gebracht.
{SN CER Z MD 090510}

***Sämtliche Züge sind vollständig nachzulesen auf der Homepage der
Dritten Flotte***

Sieg dem Imperium und Ehre der Dritten Flotte!

Scarp Tisra
Crewman

-[o]- --- > End of Transmission < --- -[o]-

Zurück zu „VSD II Cerberus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast